Angst oder Phobie?

Psychotest mit der "Klempnerin": Haben Sie eine Angststörung?

02. März 2019 - 9:40 Uhr

Wann wird aus Angst eine Phobie?

(Seelen)-Klempnerin Mina Bäumer kümmert sich zukünftig jeden Dienstag bei RTL um die ganz speziellen Fälle. Aber psychische Störungen sind weit verbreitet – von Panikattacken bis zu Depressionen oder Burnout. Und sie können jeden treffen. Doch wann wird aus Angst eine Phobie? Im Video lädt die Klempnerin zum Psychotest.

Haben Sie eine Angststörung? Dieser Test gibt Hilfestellung

Phobien sind Angststörungen, die sich auf bestimmte Situationen, Orte, Lebewesen oder Dinge beziehen. Ängstliche Gefühle machen einen Menschen noch nicht zum Phobiker. Psychologen sprechen erst von Angststörungen oder Phobien, wenn die Betroffenen auf eine Situation mit unangemessenen Ängsten reagieren. Neben Spinnenangst zählen Zahnarztphobie, Flugangst, Platzangst sowie soziale Ängste zu den bekanntesten phobischen Störungen.

Wichtig ist: Unser Test ersetzt keinen Arztbesuch. Wenn Sie vermuten, dass Sie eine Phobie haben, sollten Sie einen Facharzt oder Psychotherapeuten zu Rate ziehen. Nur sie können eine klare Diagnose stellen und Therapiemöglichkeiten mit Ihnen besprechen.

"Die Klempnerin" Mina Bäumer gibt es immer dienstags um 21:15 Uhr auf RTL. Alle Folgen der neuen Serie stehen auch auf TVNOW zum Online-Abruf bereit.