Verstärkung beim Löwenrudel

„Die Höhle der Löwen“: Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg geht als neuer Investor an den Start

19. Dezember 2019 - 14:08 Uhr

Nico Rosberg ist der Neuzugang bei "Die Höhle der Löwen"

Der Ex-Formel-1-Weltmeister und Unternehmer Nico Rosberg (34) wird in der neuen Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" das Löwenrudel rund um Judith Williams, Carsten Maschmeyer, Ralf Dümmel, Dagmar Wöhrl, Georg Kofler und Nils Glagau verstärken. Wie sehr sich Nico auf die neue Aufgabe freut und welche Löwen ihm schon gratuliert haben, zeigen wir im Video.

Rosberg investierte bereits in Silicon-Valley-Unternehmen

Der 34-jährige, ehemalige deutsche Rennfahrer Nico Rosberg holte sich 2016 den Weltmeister-Titel der Formel 1, beendete seine Motorsportkarriere und ist seitdem als Investor und Unternehmer im Bereich der grüneren Mobilität aktiv. Nico Rosbergs erstes Investment war das Silicon-Valley-Unternehmen Chargepoint, welches heute das weltweit grösste Ladestationen-Netzwerk für Elektro-Autos bereitstellt. Parallel folgten unter anderem Beteiligungen an der internationalen Rennserie für Elektroautos Formel E und an Deutschlands führenden Flugtaxi-Start-ups.

„Wer den Wettbewerb liebt und der oder die Beste in seinem Feld werden möchte, ist bei mir richtig“

Außerdem übernahm Nico Rosberg einen Großteil des Engineering-Unternehmens TRE, das sich auf die Entwicklung von Autofahrwerken spezialisiert. Seit Mai 2019 ist Nico Rosberg auch ein Gründer: Das GREENTECH FESTIVAL in Berlin möchte uns von nachhaltigen Technologien begeistern und uns ermutigen, sich vermehrt für den Erhalt unseres Planeten einzusetzen. Mit 35.000 Besuchern und der Partnerschaft mit dem Formel-E-Rennen war es eine erfolgreiche Erstausgabe. Darüber hinaus ist er aktuell als Botschafter des CO2-neutralen Fernverkehrs der Deutschen Bahn unterwegs. Neben seinem bestehenden TV-Engagement als Formel-1-Experte für RTL, wird Nico Rosberg bei Deutschlands erfolgreichster Gründershow "Die Höhle der Löwen" nach der Aufzeichnung im Frühjahr erstmals im Spätsommer 2020 auch bei VOX im TV zu sehen sein.

"Hingabe, Mut und der unbedingte Wille zum Sieg haben mich in der Formel 1 an die Spitze gebracht. Diese Eigenschaften sind nicht nur auf der Rennstrecke, sondern auch bei Start-ups gefragt. Als neuer Löwe freue ich mich am meisten darauf, spannende Gründerinnen und Gründer zu unterstützen, nachhaltige Ideen zum Erfolg zu führen. Wer den Wettbewerb liebt und der oder die Beste in seinem Feld werden möchte, ist bei mir richtig", so Nico Rosberg über seine neue Tätigkeit als Investor bei "Die Höhle der Löwen".

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Nico Rosberg eine tolle Verstärkung für unser Investoren-Rudel bei "Die Höhle der Löwen" gefunden haben. Als ehemaliger Rennfahrer und Formel-1-Weltmeister ist er bereits bekannt. Er gibt aber auch schon eine Weile als Investor und Gründer Vollgas im Bereich der E-Mobilität und nachhaltigeren Technologien. Darum ist es für uns eine große Bereicherung, dass unsere Gründerinnen und Gründer zukünftig auch auf seine Löwen-Expertise zurückgreifen können", so VOX-Unterhaltungschefin Kirsten Petersen.

Jetzt bewerben!

Gründerinnen und Gründer sowie Erfinderinnen und Erfinder, die 2020 in Staffel 8 den Deal ihres Lebens bei "Die Höhle der Löwen" machen möchten, können sich weiterhin per Mail an hoehlederloewen@vox.de für die beliebte Gründershow bewerben.

Folgen von "Die Höhle der Löwen" bei TVNOW

Folgen von "Die Höhle der Löwen" verpasst? Wie sich die Gründerinnen und Gründer geschlagen haben und in welche Projekte die Löwen in den vergangenen Staffeln investierten, können Sie sich bei TVNOW Premium ansehen.