RTL News>Stars>

„Die blaue Lagune“-Star Christopher Atkins sucht "sexuell hoch aktive" Freundin

Der Mann braucht mehr Sex

„Die blaue Lagune“-Star Christopher Atkins sucht "sexuell hoch aktive" Freundin

Christopher Atkins sucht "sexuell hoch aktive" Freundin "Blaue Lagune"-Star braucht Sex
00:35 min
"Blaue Lagune"-Star braucht Sex
Christopher Atkins sucht "sexuell hoch aktive" Freundin

Christopher Atkins hat große Lust auf Sex, aber leider keine passende Partnerin

1980 bezauberte Christopher Atkins (60) an der Seite von Brooke Shields (55) in "Die blaue Lagune" weibliche Teenager weltweit. Was sicher auch an seinem guten Aussehen lag, aber vor allem wohl der Tatsache geschuldet war, dass der damals 18-Jährige im Film fast durchgehend ohne Klamotten zu sehen war. Knapp 40 Jahre später möchte der Schauspieler jetzt auch ziemlich dringend mal wieder die Hüllen fallen lassen. Allerdings nicht vor der Kamera, sondern privat. Blöd nur, dass er zurzeit Single ist. Deshalb sucht der Ex-Teenieschwarm jetzt eine „sexuell hoch aktive" Freundin, wie er „Page Six“ gegenüber ausplauderte. Interesse? Wir stellen Christopher im Video vor und verraten auch, wie oft er täglich Sex haben möchte.

Nach „Die blaue Lagune“ wurde es still um Christopher

Brooke Shields und Christopher Atkins 1980 in "Die blaue Lagune".
Brooke Shields und Christopher Atkins 1980 in "Die blaue Lagune".
picture alliance

Nach „Die blaue Lagune“ wurde es relativ schnell still um Christopher Atkins. Ihm wurden nur noch kleinere TV-Rollen in Serien wie „Dallas“ angeboten. Später arbeitete er als Drehbuchautor und Produzent. Mit mäßigem Erfolg. Schlagzeilen machte er vor allem durch seine Alkoholprobleme und die Ebbe auf seinem Konto.

Seine Filmpartnerin von einst hatte da mehr Erfolg: Brooke Shields drehte nach „Die blaue Lagune“ viel fürs amerikanische Fernsehen und war in diversen Serien wie „The Middle“, „Jane the Virgin“ oder „Lipstick Jungle“ zu sehen. Seit 2001 ist sie mit dem Drehbuchautor Chris Henchy (54) verheiratet. Das Paar hat zwei Töchter: Rowan kam 2003 zur Welt, Grier wurde 2006 geboren.

Aktuell geht es Brooke allerdings gar nicht gut. Nach einem Sportunfall, bei dem sie sich kompliziert den Oberschenkel gebrochen hat, als sie von einem Balance Board fiel, muss sie unter großen Schmerzen wieder laufen lernen.