Die Biografie von Eva Padberg

13. Oktober 2015 - 15:37 Uhr

Eva Padberg wurde am 27. Januar 1980 in Bad Frankenhausen geboren. Sie ist vielseitig talentiert, arbeitet als Fotomodell, Sängerin und Schauspielerin.

Eva Padberg wuchs in Rottleben auf, wurde 1995 entdeckt und begann 1998, nach ihrem Abitur, mit ihrer professionellen Modelkarriere. Daneben tritt sie auch als Jurorin und Laudatorin auf. Eva Padberg ist auch Sängerin und Songwriterin von Dapayk&Padberg, einem bekannten Duo aus der elektronischen Clubmusicszene. Zusammen mit ihrem Ehemann Niklas Worgt alias Dapayk veröffentlichte sie neben vielen Singles ihr erstes gemeinsames Album "Close Up" auf Mo's Ferry Prod. im September 2005. Ihr zweites Album "black beauty" wird im Herbst 2007 erwartet.

Neben dem Modeln, der Musik und den Werbekampagnen begann Eva Padberg 2005 zu schauspielern und debütierte in "Maria an Callas" (2006). 2007 wird sie in der Videospielverfilmung von Dungeon Siege (In the Name of the King. A Dungeon Siege Tale) zu sehen sein.

Am 29. Juli 2006 heiratete sie nach zehnjähriger Partnerschaft Niklas Worgt. Eva Padberg setzt sich für zahlreiche karitative Projekte ein, u. a. für SOS-Kinderdörfer und als Unicef-Botschafterin für Ruanda.