Mi | 20:15

Die Bachelorette 2018: Nadine Klein lässt die ersten Dates Revue passieren

Hier entspannt die Bachelorette
Hier entspannt die Bachelorette Feucht-fröhlicher Badespaß 00:38

Nadine lässt die ersten Bachelorette-Wochen Revue passieren

Die Reise der Bachelorette nimmt Fahrt auf – die ersten Dates hat Nadine Klein hinter sich gebracht. Dabei gab es nicht nur feucht-fröhliche Begegnungen bei Ouzo und Sirtaki, sondern auch Geständnisse von noch verheirateten Kandidaten und intime Bekenntnisse in großer Runde. Auch den ersten Kuss hat Nadine schon bekommen. Doch je intensiver die Gefühle werden, desto schwieriger wird die Reise als Bachelorette auch …

"Ich flirte sehr gerne"

Welcher Mann würde bei Nadine wohl nicht gerne mitbaden?
Welcher Mann würde bei Nadine wohl nicht gerne mitbaden? © MG RTL D

In ihrer Bachelorette-Villa nimmt sich Nadine Zeit für sich, bevor die vierte Date-Woche startet. Sie lässt die vergangenen Dates Revue passieren, erinnert sich an die Begegnungen und Gespräche. "Ich taue langsam auf und fühle mich ein bisschen wohler in den kleineren Konstellationen", so Nadine. Denn je kleiner die Gruppe der Männer werde, desto besser könne man flirten. "Ich flirte sehr gerne", so Nadine.

Doch dann gesteht sie: "Wenn ich jemanden richtig gut finde, dann fällt mir das Flirten besonders schwer." Es bleibt also abzuwarten, wie sich ihre Reise als Bachelorette weiter entwickelt – und ob Nadine ihren Traummann findet.

Wie geht es für Nadine weiter?

Weiter geht es mit den nächsten Dates am Mittwoch, den 8. August um 20:15 Uhr.

Parallel zur TV-Ausstrahlung könnt ihr die Sendung übrigens auch im RTL-Livestream bei TV NOW sehen. Und verpasste Folgen von "Die Bachelorette" gibt es zum nachträglichen Abruf natürlich auch bei TV NOW.

Alles zu Die Bachelorette

Letzte Chance für Brian und Eddy: Wer darf bleiben?

Nadine muss sich entscheiden

Letzte Chance für Brian und Eddy: Wer darf bleiben?