Die Bachelorette 2018: Auf Aruba finden Liebesgeschichten ihr Happy End

Atemberaubende Buchten und Traumstrände gibt es auf Aruba en masse.
Atemberaubende Buchten und Traumstrände gibt es auf Aruba en masse.

Für das Dreamdate geht es für Nadine auf das karibische "One Happy Island" Aruba

Endlose Traumstrände, magische Sonnenuntergänge, einsame Buchten – und dazu mitreißende karibische Rhythmen, exklusive Unterkünfte, Köstlichkeiten am laufenden Band und die glücklichsten Menschen der Welt. Auf der Karibikinsel Aruba riecht es an allen Ecken und Enden nach Romantik und tausende Liebesgeschichten finden hier ihr Happy End.

Sonne satt und türkis-blaues Meer - perfekt für die Flitterwochen

365 Tage Sonnenschein und warme Temperaturen um 28 Grad bieten beste Voraussetzungen für traumhafte Flitterwochen. Aruba empfängt frisch Verliebte außerhalb des Hurrikan Gürtels und nur etwa zehn Flugstunden von Deutschland entfernt. Die kleine Insel gehört außenpolitisch noch immer zu den Niederlanden, wodurch deutschen Flitternden der lästige Visa-Stress erspart bleibt.

Aruba ist das karibische Paradies schlechthin

Jeden Abend kann man hier romantische Sonnenuntergänge genießen.
Jeden Abend kann man hier romantische Sonnenuntergänge genießen.
RTL

Im Süden Arubas können sich Paare im karibischen Paradies verlieren: Endlose puderweiße Sandstrände, gesäumt von den windschiefen Divi-Divi Bäumen, umringen das türkisblaue Meer. Die nördliche, dem Wind zugewandte Seite, hingegen wird auch als die wilde Seite Arubas bezeichnet. Hier schlagen die Wellen an die Küste und formen ein Mekka für Adrenalinjunkies und Surfer. Inmitten der Insel nimmt der Arikok Nationalpark mit Highlights wie dem natürlichen Pool "Conchi" oder der der Quadirikiri-Höhle mit ihren mystischen Felsmalereien gut ein Viertel der Gesamtfläche ein.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Hier gibt es mehr Infos zu Aruba und den Ocean Villas

Vielleicht hat Bachelorette Nadine beim Dreamdate auf Aruba ihr Happy End gefunden. Auf Sie wartet hier ganz gewiss ein Urlaubsparadies erster Güte. Mehr Informationen zum "One Happy Island" gibt's hier.

Außerdem findet ihr die traumhaften Ocean Villas auch auf Facebook und Instagram.