Die älteste Familie der Welt lebt auf Sardinien

17. September 2012 - 8:42 Uhr

Familie mit 819 Jahren Lebenserfahrung

Auf Sardinien zu leben, scheint sich zu lohnen: Nicht nur, weil es eine Trauminsel mit Traumstränden ist - sondern weil auch die Lebenserwartung dort deutlich höher ausfällt als in anderen Erdteilen.

Auf 100.000 Einwohner werden auf Sardinien 22 Menschen älter als 100 Jahre. Zum Vergleich: In Deutschland sind es nur zwölf Menschen, die so alt werden.

Eine Familie in einem Dörfchen mit gerade einmal 2.000 Einwohnern hat einen ganz besonderen Rekord aufgestellt. Denn Familie Melis ist mit 819 Jahren ganz offiziell die älteste Familie der Welt.