7. Dezember 2015 - 14:40 Uhr

Barbara Schöneberger platzt das Kleid

So viel kann schon verraten werden: In der Show "Die 2" mit Thomas Gottschalk und Günther Jauch bekommen die Zuschauer so einiges zu sehen. Denn Moderatorin Barbara Schöneberger passiert das wohl peinlichste, was einer Frau auf der Bühne passieren kann: Ihr platzt das Kleid – und das nicht zum ersten Mal!

Die Zuschauer erhalten bei "Die 2" einen ungewohnt freizügigen Einblick auf Barbara Schöneberger. Sie sehen viel mehr, als der 41-Jährigen lieb ist. Dabei beginnt alles ganz harmlos, mit einer Zaubershow von Hans Klock. Doch Barbara Schöneberger begeht einen folgenschweren Fehler: " Ich hatte mir den Reißverschluss am Kleid für ein Stück geöffnet für den Zaubertrick, weil ich dachte, da brauche ich ein bisschen Beinfreiheit", erzählt sie.

Als sie den Reißverschluss wieder schließen will, geht der kaputt – und so liegt am Ende nicht nur das Bein frei. "Bei der ganzen Zauberei gerade ist mir mein Kleid gerissen, sodass ich leider nicht mehr in der Lage bin, meine linke Hand locker zu lassen", gesteht sie dem Publikum und berichtet hinterher: "Ich stand die ganze Zeit vor dem Publikum, mit nacktem Popo. Und die haben dann auch schon ganz erleichtert gestöhnt, als ich mir dann die Hand davor gehalten habe, weil die wollten sich das Unheil auch nicht mehr länger anschauen."

Nicht das erste Missgeschick für Barbara Schöneberger

Doch die Schöneberger wäre ja nicht die Schöneberger, wenn sie mit dem geplatzten Kleid auch die Show platzen ließe: "Wir bringen jetzt noch diesen Talk hinter und ich möchte dringend dazu aufrufen, dass jemand hinter der Bühne Nadel und Faden bereit hat." Vielleicht sollte sie Nadel und Faden zukünftig selbst parat haben.

Denn genau dieses Missgeschick ist Barbara Schöneberger schon mal passiert. In einem Berliner Promirestaurant, wie sie vor einigen Monaten im RTL-Interview erzählte: "Dann hab ich mich einfach so an die Wand gestellt und gewartet bis jemand vorbeikam, den hab ich gebeten meine Freundin zu holen von Tisch 17, die dann mit einem großen Mantel kam und geholfen hat."

Bei "Die 2" ist es Günther Jauch, der hilft und Hand anlegt. "Ich hab nur gemerkt, dass sie da irgendwie ein Problem hatte und dann hatte sie da noch das Mikrofon in der Hand und man hilft ja wo man kann", lacht Günther Jauch. Wie die Show für Barbara Schöneberger weitergeht bei "Die 2 - Gottschalk und Jauch gegen alle", das gibt es am 4. Dezember um 20.15 Uhr bei RTL zu sehen.