Gleiches Outfit bei Pakistan-Reise

Diana-Lookalike: Hier trägt Herzogin Kate das gleiche Outfit wie Prinz Williams Mutter (†) im Jahr 1991

© Getty Images, Samir Hussein

17. Oktober 2019 - 6:23 Uhr

Outfit-Zwillinge bei Pakistan-Reise

Dass Herzogin Kate ihrer verstorbenen Schwiegermutter Lady Diana hin und wieder einmal outfittechnisch Tribut zollt, ist längst kein Geheimnis mehr. Schon in der Vergangenheit ließ sie sich immer wieder vom Style der einstigen Königin der Herzen inspirieren. Auch zum Anlass ihrer Pakistan-Reise scheint sie sich vorher alte Bilder von Prinz Williams Mutter angeschaut zu haben. Bei einem Termin lief sie nämlich kurzerhand in einer bekannten Diana-Robe auf.

Weißer Hut mit Pfauenfeder

Man könnte glatt meinen, Herzogin Kate hätte sich im Kleiderschrank der bei einem Autounfall ums Leben gekommenen Prinzessin bedient. An Tag 3 ihrer royalen Tour durch Pakistan wählte die 38-Jährige nämlich einen Look, der vielen Fans bekannt vorgekommen sein dürfte. Für den Besuch des Hindukusch-Gebirges nahe der Afghanischen Grenze schlüpfte die Brünette in ein helles, am Saum besticktes Gewand und einen traditionellen weißen, mit einer Pfauenfeder geschmückten Hut (den sogenannten Chitrali Hut) - exakt die Kombination und die Kopfbedeckung, die auch Lady Diana zu Lebzeiten bei ihrem Pakistan-Besuch gewählt hatte.

5-tägige Reise

Fünf Tage lang, vom 14. bis zum 18. Oktober, reisen Herzogin Kate und Prinz William durch Pakistan und treten damit in die Fußstapfen vieler anderer Briten-Royals. So tourte Lady Diana schon 1991 durch den Staat in Südasien, um sich zum Ehrenmitglied der Chitral Scouts auszeichnen zu lassen. Williams Vater Prinz Charles und dessen Gattin Herzogin Camilla wagten 2006 den weiten Weg von London in den Südosten.