Deutschlands schönste Frau: Kandidatinnen sind von Nena begeistert

12. März 2015 - 12:05 Uhr

Riesen-Überraschung für die Ladys

Guido Maria Kretschmer hat in der fünften "Ladys Night" eine ganz besondere Überraschung für die Damen: Sängerin Nena ist zu Gast und verzaubert alle bei einem unvergesslichen Abend am Lagerfeuer.

Nena ist Gast bei "Deutschlands schönste Frau
Guido Maria Kretschmer hat Nena zu "Deutschlands schönste Frau" eingeladen
© RTL

Noch sind die Kandidatinnen ahnungslos, als Guido Maria Kretschmer abends am Lagerfeuer mit der Überraschung herausplatzt: "Ich freue mich, euch sagen zu dürfen, dass eine Traumfrau gerade kommt: Herzlich willkommen, Nena!" Der Jubel bei den Ladys ist riesig. "Ich liebe Nena!", schwärmt Susana. Auch Georgia ist ein großer Fan, sie singt Nenas Songs immer im Auto mit. Die Sängerin sorgt direkt für eine weitere Überraschung: "Ich werde jetzt 55", lässt sie die fassungslosen Kandidatinnen wissen. Und noch etwas möchte sie gerne mitteilen: "Ich lebe mein Leben so, wie ich es richtig finde, aber letztendlich passe ich schon auch auf mich auf." Wichtig für sie ist, dass man "von innen nach außen strahlt" - auch wenn es manchmal nicht so ganz einfach ist nur mit der inneren Schönheit.

Ein unvergesslicher Abend am Lagerfeuer

Nena ist nicht alleine da, sie hat Verstärkung mitgebracht: ihren Freund und einen Bandkollegen. Und so gibt es gleich entspannte Musik und Lagerfeuerromantik. Guido versucht sich sogar an der Mundharmonika, und die Kandidatinnen sind total verzaubert. Alle singen zusammen Nenas Titelsong von "Deutschlands schönste Frau": "Magie". Am Schluss darf Georgia sogar alleine mit Nena einen ihrer älteren Songs singen. Ein unvergesslicher Abend, auch für Nena: "Ich habe mich zuhause gefühlt!"