RTL News>Ratgeber>

Deutschland reicht Remis gegen USA zum Gruppensieg

Deutschland reicht Remis gegen USA zum Gruppensieg

Fußball WM 2014 So kommt Deutschland ins Achtelfinale
Deutschland reicht ein Remis gegen die USA zum Einzug ins Achtelfinale der Fußball WM 2014
imago/EQ Images, imago sportfotodienst

Der deutschen Fußball-Nationalmannschaft reicht im letzten WM-Gruppenspiel ein Remis gegen die USA zum Einzug ins Achtelfinale und sogar zum ersten Platz in der Gruppe G.

Nach dem 2:2 der Amerikaner gegen Portugal am frühen Montagmorgen (MESZ) ist zudem klar, dass auch das Team von Jürgen Klinsmann durch ein Remis in Recife gegen das DFB-Team in die K.o.-Runde einziehen würde.

Deutschland zieht als Gruppensieger ins WM-Achtelfinale ein:

- bei einem Sieg oder Unentschieden gegen die USA

Deutschland zieht als Gruppenzweiter ins WM-Achtelfinale ein:

- bei einer Niederlage gegen die USA, wenn Ghana und Portugal unentschieden spielen

- bei einer Niederlage gegen die USA, wenn Ghana gegen Portugal gewinnt, dabei aber das um derzeit fünf Treffer schlechtere Torverhältnis gegenüber Deutschland nicht aufholt

- bei einer Niederlage gegen die USA wenn Portugal gegen Ghana gewinnt, dabei aber das um derzeit acht Treffer schlechtere Torverhältnisse nicht aufholt

Deutschland scheidet aus:

- bei einer Niederlage gegen die USA, wenn Ghana gegen Portugal gewinnt und dabei das um derzeit fünf Treffer schlechtere Torverhältnis aufholt.

- bei einer Niederlage gegen die USA, wenn Portugal gegen Ghana gewinnt und dabei das um derzeit acht Treffer schlechtere Torverhältnis aufholt.