Ist auch Ihre Lieblingssendung dabei?

Deutscher Fernsehpreis 2022: Gleich 14 Nominierungen für RTL Deutschland!

RTL-Dschungel
Daniel Hartwich und Sonja Zietlow moderierten 2022 zusammen das RTL-Dschungelcamp. Foto: Stefan Gregorowius/RTL
deutsche presse agentur

Gleich 14 Nominierungen für RTL Deutschland beim Deutschen Fernsehpreis 2022! Und wir sind sicher, dass Sie einige davon kennen und lieben! Schließlich gehen mit Erfolgs-Formaten wie „Faking Hitler“ und „Ferdinand von Schirach – Glauben“ oder Unterhaltungs-Shows wie „Viva la Diva“ und „Kitchen Impossible“ echte TV-Hits ins Rennen. Und der Publikumsliebling „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ ist ebenfalls unter den Favoriten.

"You rock, RTL!"

20.03.2022: RTL-Reporterin Kavita Sharma in Kiew, Ukraine  +++ Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet. +++
20.03.2022: RTL-Reporterin Kavita Sharma in Kiew, Ukraine
RTL

Doch nicht nur die RTL-Unterhaltung wird bei den Nominierungen kräftig gefeiert, sondern auch Doku-Formate wie „Team Wallraff“ und „MSV – Mein Herz schlägt numa hier“ haben gute Chancen auf einen Fernsehpreis. „Mit großem Stolz freuen wir uns für unsere Kollegin Kavita Sharma und die Nominierung ihrer Berichterstattung aus der Ukraine in der Kategorie ,beste persönliche Leistung Information’ – so verdient!“, betont Henning Tewes, Chief Content Officer bei RTL Deutschland. Er lobt aber genauso die Leistung seines ganzen Teams: „Dank an unsere leidenschaftlichen Produktions- und Kreativpartner für ihre herausragenden Leistungen; dieser Dank kommt immer zu kurz. Und danke an alle verantwortlichen Redaktionen im Haus! You rock!“

Und hier alle Nominierungen für die Sender von RTL Deutschland und die UFA im Überblick:

RTL+-Produktion „Faking Hitler“ mit Moritz Bleibtreu, Lars Eidinger und Sinje Irslinger.
RTL+-Produktion „Faking Hitler“ mit Moritz Bleibtreu, Lars Eidinger und Sinje Irslinger.


Selbstverständlich können Sie fast alle nominierten Shows und Sendungen auf RTL+ schauen – klicken Sie einfach auf den verlinkten Titel und streamen Sie los!

Das weiße Schweigen ist für den Deutschen Fernsehpreis nominiert
RTL+: „Das weiße Schweigen“ mit Kostja Ullmann und Julia Jentsch ist für den Deutschen Fernsehpreis nominiert
RTL
Glauben ist nominiert für den Deutschen Fernsehpreis
RTL+-Produktion „Ferdinand von Schirach – Glauben“
RTL
  • Bester Schnitt Fiktion: Mona Bräuer für „Ferdinand von Schirach – Glauben“ (Vox/RTL+/Moovie)
  • Beste Musik Fiktion: Inga Humpe, Tommi Eckart, Matthias Petsche für „Eldorado KaDeWe – Jetzt ist unsere Zeit“ (ARD/rbb/Degeto/Constantin Television/UFA Fiction) und Helmut Zerlett, Robert Matt für „Faking Hitler“ (RTL+/UFA Fiction)
Viva la Diva - nominiert für den Deutschen Fernsehpreis
RTL-Show „Viva la Diva – Wer ist die Queen?“ - nominiert für den Deutschen Fernsehpreis
RTL
  • Beste Ausstattung Fiktion: Petra Albert (Szenenbild) für „Eldorado KaDeWe – Jetzt ist unsere Zeit“ (ARD/rbb/Degeto/Constantin Television/UFA Fiction)
  • Beste Unterhaltung Show: „Viva la Diva – Wer ist die Queen?“ (RTL/UFA Show & Factual)
Kitchen Impossible - die Nominierungen für den Deutschen Fernsehpreis
Vox-Sendung „Kitchen Impossible“- die Nominierungen für den Deutschen Fernsehpreis
RTL
Nominierungen für den Deutschen Fernsehpreis
„Kampf der Realitystars“ mit Cathy Hummels - Nominierungen für den Deutschen Fernsehpreis
RTL
  • Beste Regie Unterhaltung: Jörg Imholz für „Kampf der Realitystars“ (RTL Zwei/Banijay Productions Germany)
  • Beste Ausstattung Unterhaltung: Envy Peru (Boris Itzkovich Escobar, Head of Make-up Artist) stellvertretend für Make-up, Bambi Mercury (Tim Knaak, Designer Drag-Kostüme) stellvertretend für Kostüm für „Viva la Diva – Wer ist die Queen?“ (RTL/UFA Show & Factual)
Team Wallraff - nominiert für den Deutschen Fernsehpreis
RTL-Doku „Team Wallraff – Jetzt erst recht!“- nominiert für den Deutschen Fernsehpreis
RTL
MSV - nominiert für den Deutschen Fernsehpreis
RTL+-Produktion „MSV – Mein Herz schlägt numa hier“ - nominiert für den Deutschen Fernsehpreis
RTL
  • Beste persönliche Leistung Information: Kavita Sharma für Berichterstattung zum Ukraine-Krieg (RTL/NTV)
  • Beste Sportsendung: Finale der UEFA Europa League (RTL)

Und, welchem Ihrer Lieblingsformate drücken Sie die Daumen?

Nominierungen für den Deutschen Fernsehpreis - UEFA-Übertragung von RTL
Nominierungen für den Deutschen Fernsehpreis - UEFA-Übertragung von RTL
RTL

Deutscher Fernsehpreis 2022 an zwei aufeinander folgenden Abenden

In diesem Jahr findet die Preisverleihung erstmals an zwei aufeinander folgenden Abenden statt: am Dienstag, 13. September, die „Nacht der Kreativen“ im Studio Ehrenfeld in Köln für die Preisträger in den Personenkategorien „Fiktion“, „Unterhaltung“ und „Information“; am Mittwoch, 14. September, in den Kölner MMC Studios die von der bekannten Moderatorin Barbara Schöneberger moderierte Primetime-Show für das TV-Publikum.

Der Deutsche Fernsehpreis würdigt seit 1999 hervorragende Leistungen im deutschen Fernsehen, dieses Jahr Sendungen, die vom 1. Juli 2021 bis zum 30. Juni 2022 zu sehen waren. Gestiftet wird die Auszeichnung inzwischen von ZDF, Sat.1, ARD, Deutscher Telekom und RTL. Die beteiligten Sender übertragen die Show im Wechsel. 2021 war es RTL, dieses Jahr ist das ZDF an der Reihe. (mzi)