Im Liveticker nichts verpassen!

"Deutscher Fernsehpreis 2021": Alle Preisträger und Backstage-Stories, die nicht im TV liefen

20. September 2021 - 11:01 Uhr

Die Awards sind verliehen

Endlich wieder Roter Teppich! Am 16. September 2021 war es wieder so weit: Der "Deutsche Fernsehpreis" wurde verliehen. Dieses Mal begleitete Moderatorin Barbara Schöneberger im Tanzbrunnen in Köln durch den Abend. Wir waren hautnah mit dabei (trotz 1,5 Meter Corona-Sicherheitsabstand). Alle Ereignisse auf dem Roten Teppich, alle Preisträger und Backstage-Geschichten, die Sie nicht im TV sahen, gibt's hier im großen Liveticker zum Nachlesen!

Hape Kerkeling widmet seinen Ehrenpreis der LGBTQ-Community

00.12 Der Ehrenpreis geht an Comedian und Schauspieler Hape Kerkeling (56). Standing Ovations im Saal zu Ehren des Künstlers. Er wird für sein Lebenswerk geehrt. In seiner Dankesrede möchte er die Auszeichnung der LGBTQ-Community widmen. "Ich bedanke mich ganz herzlich. Ich bin heute ganz emotional. Ich bedanke mich auch bei der LGBTQ-Community, die mich über viele Jahre mitgetragen hat. Ich möchte diesen Preis, dieser Community gerne widmen." Und ein bisschen privat wird es am Ende dann auch: Nämlich dann, als er sich auch ganz kurz bei seinem Mann bedankt.

00.05 Sänger Sasha gibt Hape Kerkelings "Das ganze Leben ist ein Quiz" ihm zuliebe zum Besten. Michael Kessler singt Kerkelings "Witzigkeit kennt keine Grenzen". Natürlich darf da auch sein Klassiker "Hurz!" nicht fehlen.

Entertainer Hape Kerkeling erhält bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2021 im Tanzbrunnen die Auszeichung in der Kategorie "Ehrenpreis".
Entertainer Hape Kerkeling kann den "Deutschen Fernsehpreis" in den Händen halten.
© picture alliance

23.51 Michael Kessler und Wolke Hegenbarth kündigen die nächste Kategorie "Beste Drama-Serie" an. Die Gewinner lauten: "Para – Wir sind King" (TNT/W&B Television)

23.26 Der Preis für die "Beste Dokumentation Reportage" geht an "Schwarze Adler" (Amazon/ZDF/Broadview TV). Die Auszeichnung nimmt unter anderem Ex-Fußballprofi Gerald Asamoah an. Und der richtet ein paar Worte zum Thema Rassismus an die Welt. "Ich wollte einfach nur die Chance nutzen, Danke zu sagen. Danke, dass wir die Chance haben, über ein Thema zu reden, was uns seit Jahren beschäftigt. Wer mich kennt, weiß, dass ich selbst Rassismus erlebt habe. Und deswegen weiß ich, dass es enorm wichtig ist, dass Leute merken, wie es uns wirklich geht. Wir müssen weiterkämpfen."

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:
Ex-Kicker Gerals Asamoah bedankt sich für die Auszeichnung in der Kategorie "Beste Reportage". Die Doku "Schwarze Adler" (Amazon/ZDF/Broadview TV), in der er mitwirkte, hat abgeräumt.
Ex-Kicker Gerals Asamoah bedankt sich für die Auszeichnung in der Kategorie "Beste Reportage". Die Doku "Schwarze Adler" (Amazon/ZDF/Broadview TV), in der er mitwirkte, hat abgeräumt.
© RTL

23.17 Guido Cantz ist mit der nächsten Laudatio dran. "Der 'Deutsche Fernsehpreis' hat jetzt herausgefunden, wer die meisten Sendeminuten im deutschen Fernsehen hatte. Es ist natürlich Karl Lauterbach. Es ist der Chuck Norris unter den Corona-Kämpfern", witzelt der Comedian.

23.09 Dr. Eckart von Hirschhausen präsentiert den Gewinner für die Kategorie "Bestes Infotainment". Der Preis geht an "Joko & Klaas – Live: Pflege ist #NichtSelbstverständlich" (ProSieben). Anstelle der beiden Moderatoren nehmen die Hauptprotagonisten den Preis entgegen. "Wir möchten den Abend auch nutzen, um einen Appell an Sie zu richten. Pflegenotstand ist nichts, was diese Pandemie kreiert hat", sagt Pflegerin Frankziska Bühler, "sie hat ihn einfach nur schmerzhaft verdeutlicht." Das ganze Publikum erhebt sich für die Leistung der Pflegekräfte in Deutschland. Chapeau!

22.59 Der Förderpreis geht an Aminata Belli. Die Reporterin von "Follow Me Reports" wurde von ihrem Kollegen mit dem Fernsehpreis überrascht. "Ernsthaft? Nein! Ist das ein Scherz?" Die 29-Jährige kann es kaum fassen und ihr kommen die Tränen.

22.57 Als "Beste Schauspielerin" wird Petra Schmidt-Schaller für "Die Toten von Marnow" ausgezeichnet.

22.42 Die Auszeichnung in der Kategorie "Bester Schauspieler" geht an Sascha Alexander Geršak für "Die Toten von Marnow" und "Polizeiruf 110: Der Verurteilte".

Schauspieler Sascha Alexander Gersak erhält von Entertainer Thomas Gottschalk (r) bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2021 im Tanzbrunnen die Auszeichnung in der Kategorie "Bester Schauspieler".
Schauspieler Sascha Alexander Gersak erhält von Entertainer Thomas Gottschalk (r) bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2021 im Tanzbrunnen die Auszeichnung in der Kategorie "Bester Schauspieler".
© picture alliance

22.34 Günther Jauch kündigt aus dem "Wer wird Millionär"-Studio zugeschaltet die nächste Kategorie an. Thomas Gottschalk bekommt von "Let's Dance"-Gewinner Rúrik Gíslason den Umschlag mit dem Gewinner der Kategorie "Bester Schauspieler/Beste Schauspielerin". Obwohl er bereits auch schon geschauspielert hat, sieht Gottschalk sich selbst weniger als Mime, gesteht er: "Ich bin eigentlich immer nur als Schauspieler gescheitert!" – und bezieht sich damit wahrscheinlich auf sein Mitwirken bei "Die Supernasen" und "Zwei Nasen tanken Super". Ebenso erinnert sich Schöneberger an ein paar Filme, in denen sie mitgewirkt hat: "Der Räuber Hotzenplotz" oder "Hanni und Nanni". Doch an die Gewinner in der Kategorie "Bester Schauspieler/Beste Schauspielerin" kommen sie natürlich nicht ran, da sind sie sich einig.

22.18 Motsi Mabuse heizt dem Publikum so richtig ein! Die "Let's Dance"-Jurorin legt mit den Profitänzern eine heiße Sohle aufs Parkett und verkündet zusammen mit Jorge González und Joachim Llambi die Kandidaten der Kategorie "Beste Moderation/Einzelleistung Unterhaltung". Der Preis geht an: Andrea Kiewel für ZDF-Fernsehgarten (ZDF)!

Die "Let's Dance"-Profitänzer legen mit "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse eine heiße Sohle aufs Parkett.
Die "Let's Dance"-Profitänzer legen mit "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse eine heiße Sohle aufs Parkett.
© RTL

22:11 Peter Kloeppel und Ulrike von der Groeben moderieren in guter alter "RTL Aktuell"-Manier die Kategorie "Beste Comedy-Serie" an. Plötzlich – wie letztens geschehen – gehen alle Lichter aus! Ehe sie die Gewinner verlesen können, müssen Handylichter für Erleuchtung sorgen. Der Preis geht an: "Das letzte Wort" (Netflix/Pantaleon Films).

22.06 Joko und Klaas tragen die Laudatio zur Kategorie "Beste Information" vor. Der Gewinner der Sparte: Markus Lanz in seiner gleichnamigen Show (ZDF/Mhoch2 TV/Fernsehmacher). "Da freue ich mich ganz besonders drüber. Hardest working man in showbiz, last man standing!", verrät Klaas Heufer-Umlauf auf Englisch. "Mama, das ist für dich", dankt Lanz.

Moderator Markus Lanz erhält bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2021 im Tanzbrunnen die Auszeichnung in der Kategorie "Beste Information".
Moderator Markus Lanz erhält bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2021 im Tanzbrunnen die Auszeichnung in der Kategorie "Beste Information".
© picture alliance

22.00 Der "Beste Mehrteiler" geht an "Oktoberfest 1900" (ARD/BR/Degeto/WDR/MDR/Zeitsprung)

21.53 Mittermeier verleiht den Preis für die Kategorie "Beste Comedy Late Night" an "Freitagnacht Jews mit Daniel Donskoy". "Wir haben alle die Möglichkeit, Repräsentationen zu sein. Repräsentationen von Menschen, die manchmal kein Gehör bekommen. Wir alle wollen Flaggen hissen (...), aber was zu proklamieren, heißt, es noch nicht zu verinnerlichen. (...) Wenn ihr wirklich was verändern wollt, gebt marginalisierten Gruppen die Möglichkeiten, für sich selbst zu sprechen. Bitte, bitte, bitte bleiben Sie empathisch und geben Sie Menschen die Möglichkeit, vielfältig zu sein und in Friede zu leben."

Schauspieler Daniel Donskoy (l) erhält von Laudator Michael Mittermeier bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2021 im Tanzbrunnen in der Kategorie "Beste Comedy Latenight" für "Freitagnacht Jews".
Schauspieler Daniel Donskoy (l) erhält von Laudator Michael Mittermeier bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2021 im Tanzbrunnen in der Kategorie "Beste Comedy Latenight" für "Freitagnacht Jews".
© picture alliance

21.39 Michael Mittermeier übernimmt die Laudatio für die Kategorie "Beste Comedy-Serie". Er lässt es sich nicht nehmen, ein paar humorvolle Worte zur Bundestagswahl zu sagen. Seinen Stand-up-Auftritt gibt es hier im Video zu sehen.

Im Video: Michael Mittermeier hält Brandrede über Bundestagswahl 2021

21.37 TV-Journalist Jenke von Wilmsdorff präsentiert den Gewinner für die "Die Beste Doku": "Charité intensiv: Station 43" (RBB)!

21.32 Ehrenpreisträger Hape Kerkeling spricht über seine neue Serie "Hape und die 7 Zwergstaaten": "Ich war ca. eine Peter-Maffay-Länge vom Papst entfernt!"

21.20 Jan Köppen verkündet: Die Auszeichnung "Beste Sportsendung" geht an "Vendée Globe" (ZDF)

21.16 "Ninja Warrior Germany"-Athletin Steffi bringt den Umschlag mit dem Gewinner "Beste Sportsendung" vorbei – und zwar so, wie es sich gehört: Über diverse Parcours bis in die Hände von Laudator Jan Köppen.

21.13 Gemeinsam verkünden sie den Gewinner der Kategorie "Factual Entertainment". "Showtime of my Life - Stars gegen Krebs", den unter anderem Guido Maria Kretschmer, Motsi Mabuse und Joachim Llambi entgegennehmen. "Es ist ein ganz besonderes Geschenk für uns, dieses Projekt gemacht zu haben", so Guido.

Let's Dance Juror Joachim Llambi (l-r), Tänzerin Motsi Mabuse und Modedesigner Guido Maria Kretschmer freuen sich nach der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2021 im Tanzbrunnen über die Auszeichnung in der Kategorie "Bestes Factual Entertainmen
Let's Dance Juror Joachim Llambi (l-r), Tänzerin Motsi Mabuse und Modedesigner Guido Maria Kretschmer freuen sich nach der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2021 im Tanzbrunnen über die Auszeichnung in der Kategorie "Bestes Factual Entertainment"!
© picture alliance

21.05 Double-Alarm beim Fernsehpreis! Comedienne und Schauspielerin Tahnee Schaffarczyk imitiert Moderatorin Ruth Moschner so gut, dass man sie kaum auseinander halten kann.

21.02 Das TVNOW und VOX-Format "Princess Charming" konnte in der Kategorie "Beste Unterhaltung Reality" abräumen! "Man sieht, dass wir uns super freuen! Ich bedanke mich bei dem Cast. Ich stehe heute stellvertretend für einen ganz ganz wundervollen Cast, der so viel Herz und so viele wichtige Themen in diese Sendung gebracht hat. Mit dem wir sehr gut zeigen konnten, dass Reality-TV nicht nur Unterhaltung ist und Trash sondern auch Haltung zeigen kann. Und ich persönlich würde mir wünschen, noch viel viel mehr Diversität im deutschen Fernsehen zu sehen. Dass es irgendwann nicht mehr der Rede wert sein muss, wen wir lieben", sagt Protagonistin Irina Schlauch

Kirsten Petersen (l-r), Nina Klink und Irina Schlauch, Gewinnerinnen des Preises "Beste Unterhaltung Reality", für "Princess Charming" bedanken sich auf der Bühne.
Kirsten Petersen (l-r), Nina Klink und Irina Schlauch, Gewinnerinnen des Preises "Beste Unterhaltung Reality", für "Princess Charming" bedanken sich auf der Bühne.
© picture alliance

20.50 Drag-Queen Olivia Jones und Comedian Oliver Pocher chillen zusammen im Beach-Club – passend im Badehosen-Look – und kündigen zusammen die Nominierten für die Kategorie "Beste Unterhaltung Reality" an.

20.40 Barbara Schöneberger steht plötzlich in neuem Look da. Aus Silber-Fummel wird rosa Blumenkleid!

Barbara Schöneberger schlüpft plötzlich in ein neues Kleid!
Barbara Schöneberger schlüpft plötzlich in ein neues Kleid!
© RTL

20.38 Es geht weiter mit dem "Besten Fernsehfilm". Filmproduzentin Regine Ziegler überreicht den Preis an Schauspieler und Drehbuchautor Charlie Hübner für "Für immer Sommer 90".

20.28 Joko Winterscheidt gewinnt in der ersten Kategorie "Beste Unterhaltungsshow" mit seiner Show "Wer stiehlt mir die Show"?

20.20 Barbara heißt die Stars und Sternchen willkommen. Dieter Hallervorden hat es sich so gemütlich gemacht, dass er sich schon die Schuhe ausgezogen hat.

Didi Hallervorden hat's die Schuhe ausgezogen!
Didi Hallervorden hat's die Schuhe ausgezogen!
© RTL

​​​​​20.18 Im Einspieler singt Barbara Schöneberger im Schlafanzug: "I Love You TV!" als Hommage an die fernsehstarke Zeit während der Corona-Pandemie. Das "Let's Dance"-Ensemble eröffnet mit einem Tanz zusammen mit Barbara den Abend. Unter anderem mit dabei: Profitänzer Christian Polanc, "Let's Dance"-Gewinner Rurik Gislason, Kathrin Menzinger, Vadim Garbuzov und Marta Arndt.

20.15 Uhr Es geht auf RTL mit dem "Deutschen Fernsehpreis" 2021!

Moderatorin Barbara Schöneberger (M) tanzt mit Profitänzer Christian Polanc (3.v.l) und Lets Dance Gewinner Rurik Gislason (4.v.l) während der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2021 im Tanzbrunnen.
Moderatorin Barbara Schöneberger (M) tanzt mit Profitänzer Christian Polanc (3.v.l) und Lets Dance Gewinner Rurik Gislason (4.v.l) während der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2021 im Tanzbrunnen.
© picture alliance

Nach einer kurzen Ticker-Pause geht es nun weiter.

18:30 Natürlich ist auch Comedian Oliver Pocher am Start. Er hat den Dresscode besonders ernst genommen. 'Sommerlich elegant' interpretierte er als obenrum elegant im Anzug und unten sommerlich in Badehose und Flipflops. Motto voll getroffen, Olli!

Oliver Pocher beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
Oliver Pocher beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
© RTL

18:29 Unternehmerin Judith Williams kommt ganz in Beige und mit Ehemann Alexander-Klaus Stecher in einem weißen Jackett.

Judith Williams und ihr Mann beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
Judith Williams und ihr Mann beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
© RTL

18:26 Modedesigner Guido Maria Kretschmer erscheint im Unauffällig-Look: "Ein Designer kommt immer in Schwarz", so der "Shopping Queen"-Juror.

18.25 Olivia Jones schlägt mit XXL-Robe in Knallrot auf.

18:21 Evelyn Burdecki im Hochzeitslook! Die Entertainerin schlägt mit weißer Traumrobe und Hochsteckfrisur auf.

Evelyn Burdecki beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
Evelyn Burdecki beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
© RTL

18:19 Die Moderatoren Maurice Gajda und Roberta Bieling flanieren ebenfalls gemeinsam über den Roten Teppich. Maurice in einem jagdgrünen Anzug mit kurzer Hose und Roberta macht die Lady in Red.

18.15 Die "Let's Dance"-Juroren Joachim Llambi und Motsi Mabuse sind im Duo auf dem Roten Teppich. Llambi kommt im Allover-Schwarz-Look, Motsi im gedeckten, bodenlangen Glitzerkleid.

18:13 Beim "Deutschen Fernsehrpreis" darf natürlich auch nicht Moderator Wolfram Kons nicht fehlen, der im dunkelblauen Aufzug erschien.

18:11 Ist Türkis etwa die Farbe des Abends? "Let's Dance"-Gewinner Rúrik Gíslason kommt wie Steffen Hallaschka auch in einem türkisfarbenen Anzug. Und er verrät, dass von ihm am Abend heute noch etwas kommt. "Ich bin ein bisschen aufgeregt, weil vielleicht gibt's eine kleine Überraschung", sagt Rúrik. Seine "Let's Dance"-Partnerin Renata Lusin verrät, was die Zuschauer erwartet: "Rúrik tanzt mit einer anderen Partnerin!"

Valentin und Renata Lusin mit Rurik Gislason beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
Valentin und Renata Lusin mit Rurik Gislason beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
© RTL

18:09 Maik Meuser und Angela Finger-Erben schreiten zusammen über den Roten Teppich. Während der "RTL Aktuell"-Moderator in frischem hellblau erscheint, kommt die "Guten Morgen Deutschland"-Moderatorin in einem traumhaften Midi-Glitzerkleid.

18:08 Schauspieler Tim Oliver Schultz kommt im dezenten Look: Für ihn wurde es ein schwarzes Hemd und eine beige Hose.

17:58 Ehrenpreisträger des "Deutschen Fernsehrpreis" Hape Kerkeling kommt lässig in Jeans. "Ich habe einen Moment lang überlegt, ob ich in meinem Alter so einen Preis annehmen kann, weil mir klar war, dass es heißen würde 'Der ist doch viel zu jung'", erklärt er. "Und das ist genau der Grund, warum ich den Preis angenommen hab. Weißt du, wie lange ich schon nicht mehr gehört habe 'Der ist doch viel zu jung'? Geil. So und deswegen nehme ich den Preis an, ich bin zu jung. Herrlich."

17:54 Moderator Guido Cantz berichtet von seinem Fashion-Fauxpas: Ihm ist ein Knopf an seiner Weste abgefallen. "Sieht so total blöd aus. Es ist wohl beim fotografieren passiert. Ich war wohl zu wild", witzelt der Comedian. "Ein Knopf-Notdienst wäre jetzt für mich großartig."

Guido Kantz beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
Guido Cantz beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
© RTL

17:51 Moderatorin Nazan Eckes taucht im Sleek-Look auf und das hat einen großen Vorteil: "Wenn es heute schon regnet, bin ich well prepared, alles im Wet-Look."

Nazan Eckes beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
Nazan Eckes beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
© RTL

17: 53 Panagiota Petriduo, Riccardo Simonetti und Nina Moghaddam verweilen zu dritt auf dem Roten Teppich für eine kleine Foto-Session. Panagiota kommt im brautähnlichen Kleid, Riccardo in Rosa und Nina Moghaddam im rosa Blumenkleid.

Panagiota Petriduo, Ricardo Simonetti und Nina Moghaddam beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
Panagiota Petriduo, Riccardo Simonetti und Nina Moghaddam beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
© RTL

17:42 Riccardo Simonetti ist total durcheinander, weil er coronabedingt nicht weiß, wie er Leute begrüßen soll. Der Influencer kommt im schicken Allover-Rosa-Anzug. In der "Social Secret Talent Show" stellt er seine Malkünste unter Beweis und malt die Moderatorin des Abends. "Ich weiß nicht, ob man's erkennt, ich hoffe, Barbara fühlt sich nicht angegriffen, aber es könnte eine Karikatur sein."

Riccardo Simonetti malt Barbara Schöneberger beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
Riccardo Simonetti malt Barbara Schöneberger beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
© RTL

17:38 Thore und Jana Schölermann im Interview bei der "Social Secret Talent Show". Die werdenden Eltern sind "froh", mal wieder auf einer solchen Veranstaltung und unter Menschen zu sein.

17:30 "Stern TV"-Moderator Steffen Hallaschka kommt in türkisblauen Anzug. Ob das nicht etwas zu gewagt ist? Im Gegenteil! Der Moderator findet mit Blick auf seine Kollegen: "In der Einladung steht 'Sommerlich elegant', das lesen die meisten hier nicht, die ganzen dunklen Anzüge, die sind alle sowas von fehl am Platz!"

Steffen Hallaschka beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
Steffen Hallaschka beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
© RTL

17:23 Die "Let's Dance"-Familie darf natürlich nicht fehlen: Andrzej Cibis, Renata und Valentin Lusin, Kathrin Menzinger, Christian Polanc, Marta Arndt sowie Vadim Garbuzov und Malika Dzumaev schlagen beim "Deutschen Fernsehpreis" auf. Denn: SIE werden auf der Bühne tanzen!

Das "Let's Dance"-Ensemble beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
Das "Let's Dance"-Ensemble beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
© RTL

17:17 Voll verliebt! Die werdenden Eltern Thore (36) und Jana Schölermann schreiten gemeinsam über den Roten Teppich. Es ist der erste öffentliche Auftritt von ihr mit Babykugel!

Jana Julie und Thore Schölermann beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
Jana Julie und Thore Schölermann beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
© RTL

17:11 Jorge Gonzàlez kommt natürlich nicht im 08/15-Look. Für ihn war heute ein Schwarz-Weiß-Outfit angesagt – inklusive Haube aus weißem Haar. Und natürlich: Heels in Schwarz und transparent.

Jorge Gonzalez beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
Jorge Gonzalez beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
© RTL

17:10 Die schwangere Sängerin Sarah Engels hüllte ihre Babykugel in ein kurzes Schwarzes und setzt den Mini in ihrem Bauch perfekt in Szene! Im Interview verrät sie: Es war nicht einfach, etwas Passendes zu finden – schließlich muss ihr Babybauch da ja auch reinpassen.

Sarah Engels beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
Sarah Engels beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
© picture alliance, /dpa | Henning Kaiser

17:09 "Let's Dance"-Designerin Katia Convents kommt in violettem Hosenanzug auf den Roten Teppich und kommt in Begleitung ihrer Tochter Katharina.

Katia Convents und Tochter Katharina beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
Katia Convents und Tochter Katharina beim "Deutschen Fernsehpreis" 2021
© RTL

16:58 Auch "Princess Charming" Irina Schlauch ist in edlem roten Hosenanzug auf dem Teppich aufgetaucht und stellt sich der "Social Secret Talent Show".

Jenny Elvers beim Deutschen Fernsehpreis in einem roséfarbenen Kleid.
Jenny Elvers beim Deutschen Fernsehpreis in einem roséfarbenen Kleid.
© RTL
Der Rote Teppich des "Deutschen Fernsehpreises" 2021 ist eröffnet.
Der Rote Teppich des "Deutschen Fernsehpreises" 2021 ist eröffnet.
© RTL

16.45 So langsam trudeln einige Stars ein. DSDS-Star Marie Wegener (20) und Schauspielerin Jenny Elvers (49) treffen auf Pietro Lombardi (29) auf einen Plausch. Kleiner Nippel-Alarm bei Jenny Elvers' Strickkleid.

16.15 Der Rote Teppich am Kölner Tanzbrunnen beginnt!

Sie wollen live dabei sein, wenn die ersten Stars und Sternchen eintrudeln? Hier geht's zum Video-Livestream vom Red Carpet!

Hier lesen Sie, welche Künstler:innen schon Preise abgeräumt haben. Besonders freuen darf sich das Jan Böhmermann (40) und das Team der Late Night-Show "Neo Magazin Royale" – die wurden gleich mit mehreren Preisen ausgzeichnet.

Auch Entertainer Hape Kerkeling hat vorab Grund zur Freude: Ihm wird der Ehrenpreis für sein Lebenswerk zuteil.

Alle Videos des Abends in der Playlist anschauen