Deutsche Verbraucher in Kauflaune

12. Februar 2016 - 6:44 Uhr

Die Kauflaune der deutschen Verbraucher ist so gut wie seit fünf Jahren nicht mehr. Das Barometer für das Konsumklima klettert für November um 0,2 auf 6,3 Punkte, teilte die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) mit. Das ist der höchste Stand seit Oktober 2007.

"Die Verbraucher trotzen bislang den aufziehenden Konjunkturwolken", sagte GfK-Experte Rolf Bürkl. Sie schätzen sowohl die Aussichten für die Konjunktur als auch für ihr Einkommen besser ein und wollen mehr Geld für Anschaffungen locker machen.