Haben Sie sich das auch schon mal gefragt?

Deswegen liegen die Streichhölzer auf der Toilette rum

Streichhölzer auf der Toilette - was machen die da?
© iStockphoto, iStock, fotofrog/Freer Law

16. September 2020 - 15:21 Uhr

Eine Kerze für die dahingeschiedenen Exkremente?

Entweder Sie kennen das - oder Sie kennen das nicht - wenn Sie es kennen: Pssst, nicht verraten! Ja, wir befinden uns auf einer Toilette. Sie sind eventuell auf einer Party oder bei Freunden zum Essen eingeladen. Aber auch in Kneipen oder Restaurants kann man sie antreffen: Eine Schachtel Streichhölzer auf der Toilette. Sind die dazu gedacht, in Gedenken an die dahin geschiedenen Exkremente ein Kerzlein anzuzünden oder gar für die Zigarette danach? Nein, es ist viel einfacher.

Hilfe - da wollen noch mehr aufs Klo!

Wer kennt das nicht: Nach dem Gang auf dem Klo hat sich ein übler Geruch im Klo oder Badezimmer breit gemacht. Nun gut, in der Regel machen Sie einfach das Fenster auf und dann wird die Frischluft das Problem schon richten. Aber in Toiletten mit viel Publikumsverkehr, in Familien, auf Partys oder sogar in Kneipen und Restaurants bekommt das Problem gleich eine ganz andere Dimension: Weitere Gäste freuen sich auch schon auf ihren Kurzurlaub in der Keramik und kratzen schon mit den Händen an der Tür. Mein Gott, ist einem der eigene Gestank dann peinlich.

Schlechter Geruch löst sich in Rauch auf

Und genau an der Stelle haben die guten alten Streichhölzer ihren fulminanten Auftritt: Denn ein einziges Streichholz kann das Problem ganz schnell lösen. Einmal entzündet macht sich gleich ein ganz anderer Geruch in der Toilette breit. Rauch, Schwefel, Kohlegeruch - wie weggeblasen sind die olfaktorischen Zeugnisse des gelungenen Stuhlgangs.

Im Allgemeinen wird behauptet, es sei vor allem der verbrannte Schwefel, der die Gerüche bindet. Geruchsforscher haben eine andere These: Der Geruch von Verbranntem hat für unser Gehirn Alarm-Status - und das entscheidet, welcher Geruch nun der Wichtigere ist. Egal, was nun stimmt: Es funktioniert!

AUCH TOLL: Das Streichholz-Rätsel - knackst du es?

Vier Streichhölzer, eine Scheibe - und ein großes Fragezeichen: Wie kommt die Scheibe auf das Streichholz? Knackst du die knifflige Frage? In unserem Video erfährst du, welche Bedingungen du dabei beachten musst.