Der Wunder-Coach: Angelo Sorrenti macht jeden fit

Angelos Rezept gegen Hüftgold: 60 Prozent Ernährung, 30 Prozent Sport und 10 Prozent Entspannung.
Angelos Rezept gegen Hüftgold: 60 Prozent Ernährung, 30 Prozent Sport und 10 Prozent Entspannung.
© StanOd - Fotolia

06. Juli 2018 - 12:34 Uhr

Francoise verlor 27 Kilogramm in sechs Wochen

Angelo Sorrenti ist auf dem Weg zu seinem ersten Termin in New York City. Bei besonderen Kunden lädt der 34-Jährige persönlich zum Training ein.

Noch vor einem Jahr wog Francois Benahmias 112 Kilo. Er war süchtig nach Essen, plünderte regelmäßig seinen Kühlschrank - bis er sich zum Workout mit Angelo entschloss. Mit seiner Hilfe verlor Francois innerhalb von sechs Wochen unglaubliche 27 Kilogramm.

Für jeden Kunden schneidet Angelo ein individuelles Ernährungs- und Fitness-Programm zu. Ein Blut-Test gibt ihm dabei die entscheidenden Informationen. Sein Konzept besteht aus 60 Prozent Ernährung, 30 Prozent Sport und 10 Prozent Entspannung. "Mein Programm ist keine Diät. Bei mir werden keine Kalorien gezählt, man erreicht ganz natürlich sein Körpergewicht. Ich manipuliere mit Ernährung den Stoffwechsel. Und das ist nicht ungesund, es ist ein natürlicher Prozess Gewicht zu verlieren", sagt der Coach.

Und, diese Gewichtsreduzierung lassen sich Francois und Stars wie Ricky Martin oder Kate Moss 46.000 Euro kosten. Trainingsstunden nicht inklusive. Trotzdem, für Francois hat es sich gelohnt.