11. Februar 2016 - 12:28 Uhr

Volksleiden Rücken: Warum immer mehr Menschen auf dem OP-Tisch landen

Reiner Calmund hat sich dem Volksleiden Rückenschmerz angenommen: Allein in Deutschland haben acht von zehn Bürgern zeitweise damit zu kämpfen - und es landen immer mehr Menschen auf dem OP-Tisch. In den letzten zehn Jahren sind Operationen am Rücken um das Doppelte angestiegen.

Mirja Boes und Reiner Calmund
Mirja Boes und Reiner Calmund widmen sich in Mirjas Sprechstunde dem Thema "Rücken".
© RTL / Stefan Gregorowius

Woher kommt dieser enorme Anstieg? Sind wirklich alle Eingriffe notwendig oder liegt es vielmehr an der guten Bezahlung einer OP?

Auch interessant