Der Lehrer: Ein Liebesgeheimnis an der Schule

07. Januar 2016 - 14:53 Uhr

Am Donnerstag, den 07.01.2016 um 20.15 Uhr: "Du willst in mein Leben? Das ist mein Leben!"

Staffelstart der RTL-Serie "Der Lehrer": Schüler Tom (Jascha Rust) fällt an der Schule mehr durch aggressives Verhalten als durch gute Leistungen auf. Nicht nur Lehrer Stefan Vollmer (Hendrk Duryn), sondern auch Toms Freundin Nikki kommen nicht mehr an ihn ran. Was ist der Grund für sein seltsames Verhalten? Steht Tom unter Druck, weil seine Mutter Lehrerin an der GSG ist? Deswegen wird er immer wieder gemobbt. Aber als Vollmer schließlich Toms Vater kennenlernt, ahnt er, dass mehr dahinter steckt.

Der Lehrer: Die neue Staffel startet am 07. Januar
Der Vollmer und die Noske sind verknallt!
© RTL, Du willst in mein Leben? Das ist

Gibt es ein Happy-End für den Vollmer und die Noske? Karin und Stefan sind ein Paar! Zumindest nach Schulschluss. Also nur, wenn sie alleine sind und niemand etwas von der Beziehung mitkriegt. Warum das Versteckspiel? Weil Karin es so möchte. Stefan findet das eher amüsant, bis er schließlich versteht, was wirklich dahinter steckt.

Am Donnerstag, den 07.01.2016 um 21.15 Uhr: "Ich hab' ja gesagt, ich bin Lehrer" (WH)

Der Lehrer: Stefan Vollmer (Hendrik Duryn) und Karin Noske (Jessica Ginkel)
Stefan Vollmer (Hendrik Duryn) und Karin Noske (Jessica Ginkel) lernen sich im Materialraum der Schule näher kennen
© Ich hab' ja gesagt, ich bin Lehr, RTL / Frank Dicks

Die Einstellung einer neuen Kollegin - mitten im Schuljahr - sorgt für Aufregung an der Georg Schwerthoff Gesamtschule. Ein Blick auf den Lebenslauf reicht Lehrer Stefan Vollmer (Hendrik Duryn), um die "Neue" als schrullige, alte Gouvernante abzustempeln. Als er jedoch die attraktive Karin Noske (Jessica Ginkel) sieht, wird er eines Besseren belehrt.

Stefans Aufmerksamkeit wird jedoch abgelenkt, als sein Schüler Roman beim Basketball zusammenbricht. Der anschließende Besuch im Krankenhaus bringt zunächst Entwarnung, doch dann lassen Romans Eltern durchblicken, dass ihr Sohn adoptiert wurde. Dieser weiß davon aber gar nichts. Kein Wunder, dass Romans Eltern Stefan zu Stillschweigen verdonnern. Und kein Wunder, dass Stefan diese Lebenslüge nicht kommentarlos so stehen lassen kann. Nur blöd, dass Roman Stefans Standpauke an die Eltern mitbekommt. Romans Leben steht daraufhin völlig Kopf, nun ist Stefans Einfallsreichtum ist gefragt.