"Der König der Löwen": Fortsetzung der Neuverfilmung in Planung

Disneys "Der König der Löwen" wird weitererzählt.
© 2019 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved, SpotOn

29. September 2020 - 21:12 Uhr

Tierischer Spaß geht weiter

"Der König der Löwen 2" ist in Planung: Die Disney-Neuverfilmung aus dem Jahr 2019 wird eine Fortsetzung erhalten. Das berichtet das US-Branchenmagazin "Deadline". Ein Oscar-Preisträger wird Regie führen, wie dieser höchstpersönlich auf Twitter bestätigte.

"Ja, genau das", twitterte Barry Jenkins (40) und teilte den Bericht von "Deadline". Jenkins hat für das Drehbuch seines Films "Moonlight" 2017 den Oscar gewonnen. Der Film gewann auch in der Kategorie "Bester Film". Der Regisseur übernimmt von John Favreau (53), der den ersten "König der Löwen"-Teil realisierte und dem Zeichentrick-Original von 1994 durch fotorealistische Animationsbilder einen neuen Anstrich verpasste. Der Technik wird sich auch der neue Regisseur bedienen. Jeff Nathanson (54) wird erneut das Drehbuch schreiben.

Worum es in dem neuen Teil genau gehen wird, ist noch nicht bekannt. Laut "Deadline" werden sowohl die jungen Jahren von Mufasa behandelt, als auch die eigentliche Handlung des ersten Teils weitergeführt. Einen Starttermin für die Produktion und die Premiere stehen noch nicht fest.

spot on news