Ein Experte verrät, an welchen Tagen sich der Kauf für Sie richtig lohnt

Wann ist der beste Zeitpunkt, um einen Weihnachtsbaum zu kaufen?

Den Weihnachtsbaum aussuchen gehört für viele Familien zu einen der Highlights in der Weihnachtszeit.
Den Weihnachtsbaum aussuchen gehört für viele Familien zu einen der Highlights in der Weihnachtszeit.
© iStockphoto, RgStudio

01. Dezember 2020 - 9:11 Uhr

Wann kauft man den besten Weihnachtsbaum?

Nur noch wenige Wochen, dann ist es wieder soweit und wir sitzen mit unseren Liebsten unter dem festlich geschmückten Baum und feiern das Weihnachtsfest. Doch damit wir auch möglichst lange was von unserem Weihnachtsbaum haben, sollten wir auf einiges achten.

Jede Familie hat eine andere Weihnachtstradition

Manche kaufen den Weihnachtsbaum vor dem ersten Advent, andere wiederum erst an Heiligabend. Die Meisten holen sich den Baum aber irgendwann dazwischen. Doch wann ist denn jetzt der beste Zeitpunkt? Es ist selbsterklärend, dass je später man den Baum holt, desto länger hält er sich auch noch nach den Feiertagen. Ob Sie nun wollen, das der Baum bis nach Neujahr durchhält oder Sie sich lieber schon in den Wochen davor so richtig in Weihnachtsstimmung bringen wollen, das ist natürlich Ihnen überlassen.

Laut Informationen des Verbands Natürlicher Weihnachtsbaum steigt allerdings mit der Nachfrage auch die Auswahl an guten Bäumen. Gut zwei Drittel kaufen ihren Weihnachtsbaum erst nach dem dritten Advent. In diesem Zeitraum sind besonders viele Bäume im Angebot, weswegen die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dann einen besonders schönen Baum zu erwischen. Kurz vor Heilig Abend ist es dagegen schwieriger, einen prachtvollen Weihnachtsbaum zu finden und man muss hoffen, unter dem weniger hübsch gewachsenen Rest noch ein brauchbares Exemplar zu finden.

Experte verrät, welche Tage die Besten sind für einen Weihnachtsbaum-Kauf

Liam Lapping, Geschäftsführer des britischen Blumenversandhandels Flowercard, geht sogar noch einen Schritt weiter und hat in einem Gespräch mit dem Daily Record verraten, welche konkreten Tage die Besten sind, um den perfekten Baum zu holen:

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:
  • Wenn Ihr Weihnachtsbaum bis Neujahr halten soll, dann empfiehlt Lapping am 28. November einen Baum zu kaufen.
  • Soll der Baum allerdings auch noch knapp zwei Wochen nach Silvester im Wohnzimmer stehen, ohne seine Nadeln zu verlieren, dann sollten Sie den Baum am 2. Dezember holen.

Worauf Sie beim Kauf von einem Weihnachtsbaum sonst noch achten sollten, lesen Sie hier.

Wie bleibt mein Weihnachtsbaum möglichst lange frisch?

Gefällte Weihnachtsbäume halten in der Regel vier bis sechs Wochen, wenn man sie denn richtig pflegt. Lesen Sie hier unsere Tipps, wie Ihr Baum während der Weihnachtszeit möglichst lange der Star im heimischen Wohnzimmer bleibt und keine Nadeln abwirft.