Doppelte Liebes-Suche im TV

Stefanie Gebhardt in der RTL2-Dating-Show "Game of Clones"

01. Februar 2019 - 10:12 Uhr

Steffi ist auf der Suche nach ihrem Traummann

Stefanie Gebhardt kämpft aktuell um das Herz von Bachelor Andrej Mangold. Die 32-Jährige hat den Richtigen bisher noch nicht gefunden und träumt davon, ihr Single-Dasein bei "Der Bachelor" 2019 zu beenden. Es ist aber nicht das erste Mal, dass Stefanie ihr Liebes-Glück in einem Dating-Format sucht. Im Januar sieht man sie auch in der RTL2-Show "Game of Clones".

Kein Liebes-Glück bei "Game of Clones"

In der RTL2-Show "Game of Clones" buhlt Stefanie Gebhardt gemeinsam mit fünf anderen Kandidatinnen um Patrick Hake. Da "Game of Clones" bereits vor einiger Zeit gedreht wurde und jetzt ausgestrahlt wird, ist Steffi im Januar auf doppelter Liebes-Suche im TV zu sehen. Zwar versteht sich die Brünette in der Dating-Show gut mit dem Single, ihr großes Glück kann sie allerdings nicht finden.

Aufregendes Liebes-Abenteuer mit Bachelor Andrej

Doch vielleicht findet die 32-Jährige ihren Traummann bei "Der Bachelor" 2019 – denn hier ist Stefanie weiterhin im Rennen um Basketball-Profi Andrej Mangold. Bisher durfte sich die Unternehmerin über vier Rosen und schöne Momente mit dem Bachelor freuen.

Wie ihr großes Rosen-Abenteuer in Mexiko weitergeht, gibt es jeden Mittwoch um 20:15 Uhr bei RTL zu sehen. Neue Bachelor-Folgen gibt es auch schon vier Tage vorab bei TV NOW.
Alle Folgen von "Game of Clones" stehen für Premium-Kunden von TV NOW schon jetzt zur Verfügung.