Mi | 20:15

Der Bachelor 2018: Kandidatin Meike (26) aus Köln hat Ansprüche an ihr Glück

Meike möchte mit ihrem Traummann lachen können
Meike möchte mit ihrem Traummann lachen können "Ich suche keinen Langweiler" 00:00:55
00:00 | 00:00:55

Das ist Kandidatin Meike

Meike ist Krankenschwester, lebt in Köln und ist Kandidatin bei "Der Bachelor" 2018. Die 26-Jährige ist eine Frau zum Pferde stehlen – aber sie hat auch hohe Ansprüche an ihr Glück.

Meike mag schickimicki feiern, aber auch Techno

Meike ist Kandidatin bei "Der Bachelor" 2018.
Meike ist Kandidatin bei "Der Bachelor" 2018.

Mit Meike würde der Bachelor eine Frau wählen, mit der man durch dick und dünn gehen kann. Die 26-Jährige lebt in Köln, arbeitet dort als Krankenschwester in einer Privatklinik und studiert im letzten Semester Management im Gesundheitswesen. In ihrer Freizeit geht die extrovertierte Kölnerin mehrmals die Woche ins Fitnessstudio, entspannt gerne in der Sauna oder geht auf Reisen: "Ein Skiurlaub und einmal Ibiza pro Jahr sind ein Muss, dazu gerne ein paar Kurztrips." Ob sie bald mit dem Bachelor auf Reisen geht?

In ihrer Wohnung herrscht absolute Ordnung, dasselbe erwartet Meike auch von der Ladys-Villa. Allerdings gibt sie zu: "Die Küche und ich sind nicht die besten Freunde." Oberstes Gebot in Miami: Eroberung des Bachelors. Für ihn möchte die kölsche Frohnatur kämpfen, denn nach zweieinhalb Jahren als Single wünscht Meike sich wieder eine feste Partnerschaft. Bisher kreuzten ihre hohen Ansprüche das Beziehungsglück – kann der Bachelor überzeugen?

Alles zu Der Bachelor

BACHELOR - VIDEOS

Daniel kommt den Ladys immer näher

"Bei mir entwickeln sich langsam Gefühle"