Der Bachelor 2016: Die erste gemeinsame Nacht und der erste Kuss

Der Bachelor bringt Überraschungen in die Ladys-Villa

In Florida freuen sich noch elf Ladys bei "Der Bachelor" 2016 über ihre Chance, um das Herz des Junggesellen kämpfen zu dürfen. Um herauszufinden, ob die richtige Frau unter den Kandidatinnen ist, hat Bachelor Leonard noch ein paar Dates vorbereitet, bei denen er einige von ihnen besser kennenlernen möchte. In der vierten Nacht der Rosen gibt es dann viele strahlende, aber auch viele traurige Gesichter.

Der Bachelor 2016: Leonard lädt einige Ladys zum Date ein
Der Bachelor macht es sich mit einer der Ladys unter einer kuscheligen Decke bequem. © RTL

Ein neuer Tag in Miami und noch elf Bachelor-Kandidatinnen sind im Rennen, um Leonards Herz zu erobern. Am Morgen besucht der Bachelor die Ladys in ihrer Villa: "Ich habe ein paar Geschenke mitgebracht, denn heute gibt’s Date-Einladungen!" Leonie, Denise, Leonie Rosella und Cindy dürfen den Tag mit dem begehrten Junggesellen auf dem Wasser verbringen. Action garantiert! Leonard: "Ich habe die Mädels auf eine Jetski -Tour vor Miami eingeladen, um herauszufinden, ob sie mutig sind und Action mögen. Eine Partnerin an meiner Seite muss auf jeden Fall für alles zu haben sein und vor allem Spaß haben!" Nach dem rasanten Tag auf den Jetskis wartet ein gemütliches Barbecue auf die vier Damen in der Bachelor-Villa. Leonard: "Sie haben so viel Gas gegeben, da dürfen sie jetzt von mir am Grill verwöhnt werden". Doch während die vier Auserwählten den Abend genießen, machen sich die Damen in der Ladys-Villa ihre Gedanken. Daniela: "Das ist nicht schön, wenn man hört, dass jemand anderes mit Leonard Spaß hat. Wir sind jetzt mittlerweile schon so weit, dass man merkt, wie man gefühlsmäßig so dabei ist."

Am nächsten Morgen bereitet sich eine Dame auf ihr Einzeldate mit dem Bachelor vor. Jasmin: "Ich freue mich sehr, weil ich jetzt endlich mal alleine mit Leonard sein und ihn wirklich kennenlernen kann". Für die 34-Jährige geht die Reise an die Westküste Floridas, nach Tampa. Dort werden sie und Leonard gemeinsam mit Seekühen schwimmen. Der Junggeselle ist gespannt auf den Ausflug, denn "bisher schien Jasmin eher für schicke, elegante Veranstaltungen. Mal sehen, wie vielseitig sie ist". Ein romantisches Picknick am Wasser rundet das Einzeldate ab. Jasmin geht dabei in die Offensive und offenbart Leonard, "ich möchte dich schon besser kennenlernen!" Wird Leonard darauf eingehen? Und wie nahe werden sich die beiden kommen?

Leonard: "Für Eine von euch beiden ist die Reise heute und hier zu Ende"

Einen Tag später dürfen sich bei "Der Bachelor" 2016 noch zwei weitere Frauen auf ihr gemeinsames Date mit Leonard freuen. Im Oldtimer-Cabrio cruisen die drei durch Miami und genießen Land und Leute. "Ich bin natürlich nicht nur hier, um mit den Mädels ein Eis zu essen. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, sie noch besser kennenzulernen und rauszufinden, ob es auch passen könnte zwischen uns, auch im Alltag", räumt der Bachelor ein. Er fühlt den beiden Damen deshalb ziemlich auf den Zahn, bevor sie gemeinsam ihr Ziel, ein luxuriöses Hotel im Süden Miamis, erreichen. Hier beginnt der zweite Teil ihres Dates - doch nur für eine der beiden Ladys: "Für Eine von euch beiden ist die Reise heute und hier zu Ende". Wen schickt der Bachelor so plötzlich zurück nach Deutschland? Während die vorzeitige Abreise der einen Dame für Fassungslosigkeit in der Ladys-Villa sorgt, lässt ein romantischer Abend in Zweisamkeit Leonard und sein Date die Welt um sie herum vergessen. Kein Wunder, dass der Bachelor schließlich bittet: "Ich möchte gerne mehr Zeit mit dir verbringen und fragen, ob du die Nacht mit mir hier verbringen willst!?"

Zur vierten Nacht der Rosen ist die Anspannung bei den Bachelor-Kandidatinnen groß, denn auch heute stehen wieder Entscheidungen an. Nur eine Lady kann entspannen - sie hatte bereits während eines Dates eine Vorab-Rose vom Bachelor erhalten! Wer ist die Glückliche? Und: Trifft Leonard die richtige Entscheidung? Das sehen Sie am Mittwoch, den 17. Februar 2016 um 21.15 Uhr bei RTL.

Alles zu Der Bachelor

BACHELOR

Wolke 7! Der Bachelor hat sich in sie verliebt

Clea-Lacy bekommt die letzte Rose von Sebastian

Der Bachelor 2017 bei RTL

In der 7. Staffel begab sich "Der Bachelor" 2017 im Sunshine State Florida auf die Suche nach der großen Liebe. Ein Mann und 22 Single-Frauen, die sich in heißen Nächten näher kommen konnten. Denn: Küssen ist bei "Der Bachelor" ausdrücklich erlaubt! Aus den charmanten Bewerberinnen wählte der attraktive Junggeselle Sebastian die Frau seines Herzens aus.

Woche für Woche lernte "Der Bachelor" Sebastian die Kandidatinnen besser kennen und konnte bei exklusiven Dates prüfen, welche der Damen sein Herz höher schlagen ließ. In der Nacht der Rosen musste Bachelor Sebastian sich jede Woche neu entscheiden: Nur wer am Ende einer jeden Sendung die rote Rose von ihm bekam und diese auch annahm, durfte bleiben. Vier Kandidatinnen bekamen schließlich die Chance, dem gefragten Junggesellen ihre Familie und Freunde vorzustellen.

Die letzten drei Auserwählten - Viola, Erika und Clea-Lacy - verbrachten schließlich ein Dreamdate mit dem "Bachelor". Ins Finale schafften es Erika und Clea-Lacy. Sie durften Sebastians Eltern kennen lernen. Die letzte Rose vergab "Der Bachelor" 2017 Sebastian im Finale an die Halbbrasilianerin Clea-Lacy. Er hatte sich in sie verliebt - und aus Sebastian und Clea-Lacy wurde nach dem Ende der "Bachelor"-Staffel ein glückliches Paar.