Der Bachelor 2012: Sissis Brüder nehmen Paul ins Kreuzverhör

22. Februar 2012 - 16:15 Uhr

Paul trifft auf geballte Manneskraft

Das vierte Home-Date findet in Rosenheim bei Sissis Familie statt. Hier trifft Paul auf geballte Manneskraft, denn außer Sissis Eltern sind auch noch ihre drei Brüder anwesend, die Paul genau unter die Lupe nehmen. Der Bachelor muss sich vielen Fragen stellen. Was macht er beruflich? Macht er Sport? Was ist sein Lieblingsfußballverein?

Der Bachelor Paul Sissi und Sissis Bruder
Sissis Familie stellt Paul viele Fragen

Vater Josef erklärt die Neugier der Männer folgendermaßen: "Ein Vater sieht einen jungen Mann ganz anders als eine Frau. Eine Frau ist immer mehr begeistert. Da will man wissen, was das für ein Typ ist, der mir meine Tochter wegnehmen möchte!"

Nach dem gemeinsamen Essen bitten Sissis Brüder den Bachelor, mit ihnen runter in den Keller zu kommen. Im heimischen Fitnessraum nehmen die "bayerischen Klitschkos" Paul ins Kreuzverhör, denn sie möchten ihre kleine Schwester in guten Händen wissen. Sissis Brüder fragen Paul, ob ihm ihre Schwester gefällt und ob der Bachelor tatsächlich eine feste Beziehung sucht. Als Paul deutlich macht, dass er wirklich auf der Suche nach seiner Traumfrau ist, will Bruder Christoph wissen, ob Paul denn sein Leben in Hamburg aufgeben würde, um nach Bayern zu ihrer Schwester zu ziehen. "Wenn man verliebt ist, nimmt man Sachen auch in Kauf. Ich bin nicht an Hamburg gebunden. Dann müsste man mal gucken", antwortet Paul souverän.