Der Bachelor 2012: Die drei heißesten Dates des Jahres

15. Februar 2012 - 10:43 Uhr

Geknister vor dem Finale

Es geht sehr zärtlich und leidenschaftlich zu: Zwischen dem Bachelor und dem Ladys knistert es gewaltig. Paul hat nämlich mit den verbliebenen drei Kandidatinnen - Anja, Katja und Sissi - jeweils ein heißes Traum-Date und dabei kommt er den Mädchen sehr nahe. Wem soll der Bachelor nur in der letzten Nacht der Rosen vor dem großen Finale eine Rose überreichen und wem nicht? Der 30-Jährige hat etwas Panik vor der Entscheidung: "Ich weiß, dass ich auch ein Mädel vor den Kopf stoßen werde, wenn ich sage: 'Hör zu, heute ist leider zu Ende für dich.'"

Wem wird der Bachelro eine Rose überreichen?
Der Bachelor lässt vor dem großen Finale nichts anbrennen.

Doch noch muss der Bachelor sich nicht entscheiden. Zuerst steht das Traum-Date mit Sissi auf dem Programm. Mit ihr startet der Bachelor einen Helikopterrundflug. "Es war sehr innig, gleich von Anfang an. Wir haben uns immer wieder berührt, haben uns angelächelt, uns angesehen, er hat immer mein Bein gestreichelt", beschreibt die Blondine. Beide genießen sichtlich die Zeit zu zweit und den umwerfenden Ausblick auf die atemberaubende Landschaft Südafrikas mit seiner vielfältigen Tierwelt. Am Abend wird es dann richtig romantisch. Die beiden haben ein Dinner-Date. "Als Sissi hier den Weg entlang gelaufen ist zum Abendessen, sie sah toll aus", schwärmt Paul. Und es geht heiß her zwischen den beiden. Sissi will nach dem Essen noch nicht nach Hause gehen und zeigt offen ihre Zuneigung für den Bachelor - sie kuscheln und küssen sich innig. Sissi ist von dem Traum-Date hin und weg: "Es war wirklich der schönste Tag in meinem Leben."

Katja: "So einen Mann wollte ich immer haben"

Ob Katja nach ihrem Traum-Date ähnlich empfindet? Sie hatte bisher kein Einzel-Date mit dem Bachelor. "Wenn ich merke, er meint es ernst mit mir, dann lasse ich auch die Fassade, den Panzer um mich rum ab und zeige auch die weiche Seite an mir", erklärt Katja. Und die 26-Jährige weiß sehr genau, wie ihre Reize am besten zur Geltung kommen. "Beim Outfit weiß Katja schon immer wie sie sich anzieht und wie sie sich sexy präsentiert", findet Paul. Und Katjas Spiel mit ihren Reizen funktioniert: Sie küssen sich zum ersten Mal. Bei einem romantischen Abendessen knistert es noch mehr - und dabei bleibt es nicht: "Ich habe sie ins Zimmer getragen, habe die Gardinen zugemacht, dann haben wir den Abend ausklingen lassen", fasst der Bachelor zusammen. Und das hat Katja offenbar restlos überzeugt: "So einen Mann wollte ich immer haben, ich habe mich so in ihn verliebt. Und dass ich ihn jetzt abgeben muss an jemand anders, das tut weh."

Doch daran führt kein Weg vorbei, denn auch mit Anja steht noch noch ein Traum-Date an. Die 27-Jährige will erst mal wissen, was mit den anderen beiden Mädels gelaufen ist. Aber Paul antwortet nur sehr ausweichend: "Ach, dies und das." Doch das tut Anjas Zuneigung für den Bachelor keinen Abbruch. "Ich hab einfach ein Kribbeln, wenn ich ihn sehe. Es fühlt sich sehr gut und auch richtig an, das ist für mich ein tolles Gefühl", schwärmt sie. Die beiden verbringen zärtliche Stunden in einem Baumhaus mitten in der Wildnis. "Die romantische Stimmung ist absolut da, Sonnenuntergang auf dem Baumhaus, es ist traumhaft", so Paul. "Meine Verliebtheit ist nach wie vor da und wird eigentlich stündlich größer", erklärt Anja.

Doch was denkt Paul nach den drei romantischen Traum-Dates? In der bisher spannendsten Nacht der Rosen muss er Sissi, Katja oder Anja nach Hause schicken. "Durch die Dates sollte meine Entscheidung eigentlich einfacher werden. Aber am Ende ist es mir super, super schwer gefallen und es hat mich eher verwirrt, muss ich sagen." Wem gibt Paul eine Rose? Und wer muss so kurz vorm Finale gehen? Das sehen Sie am 15. Februar, um 21.15 Uhr bei RTL.