Der Bachelor 2012: Die "bayrischen Klitschkos" prüfen ihn auf Herz und Nieren

21. Februar 2012 - 16:10 Uhr

Kann der Bachelor vor Sissis Brüdern bestehen?

Nach den Home-Dates mit Katja und Natalie wird es nun für den Bachelor besonders aufregend, denn die Familien-Treffen mit Anja und Sissi stehen an. Die beiden Frauen haben sich nicht nur während ihrer Zeit in Kapstadt angefreundet und sich dort sogar ein Zimmer geteilt, sie verbindet noch mehr: Sowohl Anja als auch Sissi hat der Bachelor bereits geküsst. Doch hier hören die Gemeinsamkeiten von Anja und Sissi auch schon auf: Die Home-Dates der beiden könnten unterschiedlicher kaum sein. Wie gefälllt Paul Anjas Mutter? Und vor allem: Kann Paul vor Sissis Brüdern bestehen?

Sissis Brüder begutachten den Bachelor.
Sissis Brüder prüfen den Bachelor im heimischen Fitnessstudio auf Herz und Nieren.

Zunächst geht es für den Bachelor nach Karlsruhe um Anja zu treffen. "Ich wollte Anja bei ihren Eltern besuchen, weil Anja wirklich schon eine Frau ist, bei der ich mir vorstellen könnte, mich in sie zu verlieben." Die Begegnung mit Anjas Eltern verläuft sehr harmonisch und herzlich. "Man hat gedacht, man kennt ihn schon ewig. Er gehört schon einfach zur Familie. Er kam sehr gut bei mir an", schwärmt Mutter Angelika. Anschließend ziehen sich Paul und Anja in ihre Wohnung zurück und kommen sich sehr schnell nah. "Ich glaube, da suchen beide die Nähe des anderen und ich glaube schon, dass beide Lust hätten, auch weiter zu gehen", beschreibt der 30-Jährige die Gefühle zwischen ihm und Anja. "Nach Hause würde ich jetzt nicht so gerne", so Paul. Anja empfindet ähnlich: "Man möchte sich einfach nah sein und man möchte den anderen irgendwie spüren, man möchte die Haut spüren." Zuerst kuscheln sie auf dem Sofa, doch dann ziehen sie sich ins Schlafzimmer zurück und da geht es dann auch heiß her. Dass sie nicht die einzige Frau ist, die Paul näher kommt, versucht Anja zu verdrängen. "Das ist schon mittlerweile ein komisches Gefühl, aber man weiß einfach, es gehört dazu und man muss versuchen davon ein bisschen Abstand zu nehmen", beschreibt sie die Situation.

Auch Sissis Vater nimmt Paul ganz genau genau unter die Lupe

Das Home-Date bei Sissis Familie in Rosenheim fängt dagegen nicht so herzlich an. Der Mann an Sissis Seite wird erst mal sehr kritisch begutachtet. "Den Männern ist natürlich klar, dass wenn sie mit meiner Schwester zusammen kommen, müssen sie erst mal an mir und meinem großen Bruder vorbei. Und sie wissen haargenau, dass sie sich zusammenreißen müssen und dass sie sie sehr gut behandeln müssen, damit sie halt keine Schwierigkeiten mit mir und meinem großen Bruder kriegen", erklärt ihr 29-jähriger Bruder Christoph. Aber nicht nur Sissis Brüder prüfen Paul sehr kritisch, auch ihr Vater nimmt den Bachelor ganz genau unter die Lupe - und Paul muss sich vielen Fragen stellen: Woher kommt er? Was macht er beruflich? Macht er Sport? Was ist sein Lieblingsfußballverein? Vater Josef erklärt die Neugier der Männer folgendermaßen: "Ein Vater sieht einen jungen Mann ganz anders als eine Frau. Eine Frau ist immer eher begeistert. Aber als Mann muss man natürlich schauen, was das für ein Typ ist, der einem mehr oder weniger die Tochter wegnehmen möchte." Nach einem typisch bayrischen Essen kommt es für Paul sogar noch schlimmer. Sissis Brüder gehen mit dem Bachelor in den Keller um ihn im heimischen Fitnessraum auf Herz und Nieren zu prüfen, denn die "bayerischen Klitschkos" möchten ihre kleine Schwester in guten Händen wissen. Doch gelingt es, sie davon zu überzeugen, dass er ihre Schwester wirklich mag und dass er kein Hallodri ist. Sissi ist die Prinzessin der Familie und wie es sich für eine Prinzessin gehört, wohnt sie auch in einem richtigen Prinzessinnen-Zimmer. Was dort allerdings zwischen der Blondine und Paul abläuft, sollten die Brüder der 23-Jährigen wohl besser nicht sehen. Die beiden kuscheln und küssen sich sehr innig. Für Paul ist das eine merkwürdige Situation. "Es ist ein komisches Gefühl. Ich habe mit Sissi geknutscht, ich habe mit Anja geknutscht. Ich mag sie beide gern!"

Wer wird die Herzdame des Bachelors? Sissi? Anja? Oder etwa gar Katja? Denn auch wenn Sissi und Anja nicht verstehen können, warum Paul ihr seine letzte Rose geschenkt hat, fühlt sich der 30-Jährige auch zu Katja hingezogen. "Katja, das ist eine andere Anziehung als bei Sissi und Anja", erklärt er seine Entscheidung.