„Denn sie wissen nicht, was passiert“-Abtimmung

Thomas Gottschalks Denkmal gewinnt mit großem Vorsprung

19. April 2020 - 0:25 Uhr

Zuschauer setzen Thomas Gottschalk ein Denkmal

Bei "Denn sie wissen nicht, was passiert" wird das künsterlische Talent von Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und ihren Gegnern Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez auf die Probe gestellt. Die beiden Teams müssen in der Liveshow das Gesicht ihres Teampartners aus Knet-Masse nachmodellieren. Die Zuschauer entscheiden darüber, welches "Denkmal" am besten gelungen ist. Im Video zeigen wir die Abstimmungsergebnisse: Thomas Gottschalks Gesicht ist der klare Gewinner dieser Challenge. Barbara Schöneberger und er dürfen sich über einen wichtigen Punkt um den Sieg freuen.

Thomas ist der Schönste, weil Barbara die Beste ist

Die Denkmäler aus „Denn sie wissen nicht, was passiert“
Die Denkmäler aus „Denn sie wissen nicht, was passiert“
© rtl.de

Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk kneten bei "Denn sie wissen nicht, was passiert" gegen die "Let's Dance"-Juroren Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez. Barbara Schönebergers Kunstwerk von Thomas Gottschalks Antlitz kommt bei den Zuschauern mit Abstand am besten an. Mit anderen Worten: Das Denkmal von Thomas Gottschalk ist das schönste, weil Barbara schöneberger die Beste ist. Finden zumindest die Zuschauer der Liveshow.

„Denn sie wissen nicht, was passiert!“ – auch nicht auf TVNOW

Die spontane Spielshow gibt es nicht nur im Fernsehen, sondern auch im RTL-Live-Stream bei TVNOW zu sehen. Außerdem gibt es ganze Folgen von "Denn sie wissen nicht, was passiert!" auch nach TV-Ausstrahlung in voller Länge auf TVNOW.