Newsticker
Alle aktuellen Nachrichten im Überblick

Defekte Sprinkleranlage löst Feueralarm aus: Landtag geräumt

Eine defekte Sprinkleranlage hat am Donnerstag im hessischen Landtag einen Feueralarm ausgelöst. Nach den Worten eines Landtagssprechers hat es nicht gebrannt. Allerdings wurde die Sprinkleranlage im Plenargebäude ausgelöst, Wasser floß nach Angaben eines Feuerwehrmannes in die Räume. Wegen des Alarms waren alle Menschen im Landtag aufgefordert worden, nach draußen zu gehen. Die rund 70 bis 80 Männer und Frauen konnten nach kurzer Zeit an ihre Arbeitsplätze zurückkehren, wie der Sprecher erklärte.

Der Wasserschaden trifft den Landtag zu einer ungünstigen Zeit: Seit längerem wird ein Gebäudeteil - das Stadtschloss - aufwendig saniert. Außerdem muss für die neue Wahlperiode, die am 18. Januar 2019 beginnt, der Plenarsaal umgebaut werden. Künftig sitzen dort wegen zahlreicher Überhang- und Ausgleichsmandate 137 Abgeordnete statt wie bislang 110.


Quelle: DPA

Mehr News-Themen