Dax auf neuem Allzeithoch

Ist das der Lichtblick, der uns 2021 Freude machen wird?

DAX steigt auf neues Allzeithoch
© dpa, Boris Roessler, brx kno

28. Dezember 2020 - 15:21 Uhr

Deutscher Aktienindex steigt nach Weihnachtspause so hoch wie nie

Direkt nach Weihnachten steigt der Dax auf einen historischen Höchststand - kurz vor Weihnachten wurden in Deutschland 1.000 Corona-Tote am Tag befürchtet. Wie passt das zusammen – mitten im Lockdown? Eine Einschätzung von ntv- Börsenexperte Friedhelm Tilgen.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Viele Arbeitnehmer haben weniger ausgegeben - kommt ein Konsumboom?

25.11.2020, Berlin: Vor dem Einkaufszentrum «Mall of Berlin» steht eine Schneemann-Skulptur. Der Bund will in der Corona-Krise schärfere Auflagen für den Einzelhandel. Foto: Christophe Gateau/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Ein Weihnachtsmann in einer Shoppingmall in Berlin
© dpa, Christophe Gateau, cgt lop

Normalerweise nimmt die Börse die Entwicklungen vorweg. Wenn das auch diesmal so sein sollte, könnten wir uns alle auf das nächste Jahr freuen. Und es gibt vieles, was in der Tat dafürspricht:

  • Das Ende der Pandemie ist mit dem Start der Impfungen so langsam absehbar.
  • Viele Arbeitnehmer haben im Corona-Jahr 2020 ähnlich viel wie sonst verdient, aber gleichzeitig weniger ausgegeben.
  • Das Geld, das sonst für Urlaub, Restaurants und Freizeit draufgegangen wäre, wird dann vielleicht schon 2021 wieder kräftig ausgegeben – für Reisen oder größere Anschaffungen wie Autos oder Inneneinrichtung.

All das würde der Wirtschaft helfen. Und viele Branchen sind optimistisch für das nächste Jahr. Bei einer Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft kam jetzt heraus: über die Hälfte aller Wirtschaftsbranchen wollen 2021 mehr produzieren. Auch das ist ein Hoffnungszeichen, das positiv stimmt.

Auch Gründe für Skepsis gegeben

Nur sicher ist es leider nicht. Mancher Selbständiger oder kleinere Betrieb wird auch 2021 noch zu kämpfen haben. Niemand weiß, wie lange der Lockdown wirklich noch geht und wann die Pandemie weggeimpft ist. Der Abbau von Arbeitsplätzen gerade bei Unternehmen, die auch schon vor der Krise zu kämpfen hatten, ist deshalb alles andere als ausgeschlossen.

Die Börse kann nur einen Vorgeschmack geben, hängt aber auch davon ab, wie stark die Zentralbanken die Geldschleusen geöffnet halten. Ohne die Milliarden-Konjunkturprogramme weltweit wären auch die Börsen nicht dort, wo sie jetzt sind.

TVNOW-Dokus: Corona und die Folgen

Das Corona-Virus hält die Welt seit Monaten in Atem. Auf TVNOW finden Sie jetzt spannende Dokumentation zur Entstehung, Verbreitung und den Folgen der Pandemie.