Sa | 20:15

Das Supertalent 2018: Soooo süß! Rentnerin Gisela bringt alle Herzen zum Schmelzen

Rentnerin Gisela Demmelmeyer verzaubert alle
Rentnerin Gisela Demmelmeyer verzaubert alle Das Supertalent 2018: Castingshow 1 10:06

Grand Dame Gisela will ihr Gesangstalent zeigen

Gisela Demmelmeyer ist 74 Jahre alt. Die Rentnerin möchte einmal auf einer großen Bühne stehen und der Welt ihr Gesangstalent präsentieren. In der ersten Show von "Das Supertalent" 2018 hat sie endlich die Möglichkeit dazu. Doch ihr Auftritt beginnt etwas holprig, denn Gisela findet einfach nicht in den Takt. Spontan eilt Dieter Bohlen zur Hilfe und versucht aus ihr eine "Top-Sängerin" zu machen.

Die Rentnerin ist bestens vorbereitet

Für ihren Auftritt bei "Das Supertalent" hat sich Gisela an einer wahren Gesangsikone orientiert. Sie möchte den Celine Dion-Hit "All By Myself" singen. In feiner Glitzerrobe betritt Gisela schließlich die Bühne. Passend zu ihrem großen Song, der schon tausende Herzen berührte, will nun auch sie die Jury von ihrem außergewöhnlichen Talent überzeugen.

Für ihren Auftritt hat sich die rüstige Rentnerin bestens vorbereitet. Sogar den Songtext hat sie sich noch einmal ausgedruckt, um nicht den Faden zu verlieren. Na dann kann es ja losgehen.

Der Poptitan eilt Gisela zur Hilfe

Doch die ersten Töne von Gisela lassen die Jury leider nicht hoffen. Vielleicht haut sie beim Chorus ja nochmal richtig einen raus. Die Rentnerin beginnt mit "All byyyy…". Doch ehe sie sich versieht, haben Dieter und Bruce schon den roten Buzzer gedrückt. Na super, jetzt ist Gisela total aus dem Konzept. Dieter entschuldigt sich: "Sorry, der Buzzer hat Sie rausgebracht, 'ne? Ja gut, aber bei aller Liebe…"

Doch Bruce will das gar nicht hören und möchte der 74-Jährigen noch eine Chance geben. Die Supertalent-Juroren haben nämlich die Vermutung, dass Gisela sich selbst nicht so gut hören kann. Genau deshalb will Dieter sie beim zweiten Versuch etwas unterstützen: "Gib' ihr mal richtig Power auf die Orgel, dass sie sich hört", fordert der Juror und macht sich auf den Weg auf die Bühne. Dann hilft der Poptitan höchstpersönlich auch noch beim Einzählen, damit Gisela auch im Takt bleibt – ein Bild für die Götter.

Dieter Bohlen: "Die Leute haben dich gefeiert"

Sylvie Meis ist richtig berührt von Dieters Einsatz für Gisela: "So süß!" Und auch das Publikum fühlt mit der 74-Jährigen und schwenkt die Arme zum Takt der Musik. Nach ihrem Auftritt gibt es tosenden Applaus und "Zugabe"-Rufe für die süße Rentnerin.

Wie jetzt wohl das Jury-Urteil ausfallen wird? Dieter Bohlen ist sich sicher, dass er das Beste aus Gisela rausgeholt hat: "Ich habe früher mal gesagt, ich bringe auch ein Kilo Hackfleisch in die Charts. Aber wie du siehst, mach' ich auch aus Gisela eine Top-Sängerin", scherzt der Supertalent-Juror.

Bruce Darnell ist hin und weg von Giselas bezaubernden Auftritt: "Ganz süß. Ich muss dir einfach ein 'Ja' geben. Dass man da oben steht und das durchmacht..." Jurorin Sylvie Meis will aber ehrlich bleiben: "Ich finde Sie super sympathisch. Ich bewundere Ihren Mut, Aber ich muss leider ein 'Nein' geben." Steht nur noch das finale Urteil von Dieter aus. Und auch der Poptitan kann nicht anders, als der 74-Jährigen ein "Ja" zu geben: "Ich bin ja hier der Musikexperte in der Jury. Wenn man in so kurzer Zeit so viel besser wird, dann kann ich dir nur ein 'Ja' geben. Die Leute haben dich hier gefeiert, wie noch überhaupt niemandem."

Ihr habt den herzzerreißenden Auftritt von Gisela Demmelmeyer verpasst? Dann ab zu TV NOW, da gibt es die ganze Folge in voller Länge. Parallel zur Ausstrahlung könnt ihr euch "Das Supertalent" auch in voller Länge im RTL-Livestream bei TV NOW anschauen.

Alles zu Das Supertalent

Gewinnt Karten für das Supertalent-Finale

Wie? Das zeigen wir hier!

Gewinnt Karten für das Supertalent-Finale