14. Dezember 2018 - 17:50 Uhr

In Asien ist sie bereits ein echter Superstar!

Unter dem Künstlernamen Ploychompoo hat Jannine Weigel bereits mehrere Songs veröffentlicht, betreibt einen eigenen YouTube-Kanal und war schon in mehreren Rollen in Spielfilmen und Fernsehserien zu sehen. Nun will die 18-Jährige auch in Deutschland durchstarten – und hat dafür die Bühne von "Das Supertalent" gewählt. Doch kann sie die Jury mit ihrem Gesang überzeugen?

"Du bist da irgendwie ganz berühmt, ne?"

Über drei Millionen YouTube-Follower können nicht lügen! Jannine Weigel ist in Thailand mega erfolgreich. Mit dazu verholfen hat ihr Hollywood-Star Ashton Kutcher, der einen ihrer Songs auf Facebook teilte und somit ihre Popularität ankurbelte. Seitdem versetzt sie mit ihren Songs und Videos zahlreiche asiatische Teenies in den Ausnahmezustand. "Du bist da irgendwie ganz berühmt, ne?", weiß selbst Dieter Bohlen.

Jannine will in ihrer Heimat durchstarten

Die gebürtige Steinfurterin ist im Alter von zehn Jahren mit ihren Eltern nach Bangkok ausgewandert. Jetzt will die Sängerin zurück zu ihren Wurzeln und ihre Karriere in Deutschland vorantreiben. Für ihren Auftritt hat sich die Sängerin den Song "Roar" von Katy Perry ausgesucht. Wie ihre Performance bei Jury und Publikum ankommt, seht ihr am Samstag, den 15. Dezember ab 20:15 Uhr hier bei uns.

Parallel zur Ausstrahlung könnt ihr euch die Sendung auch im RTL-Livestream bei TV NOW anschauen. Ganze Folgen "Das Supertalent" gibt es zum nachträglichen Abruf ebenfalls bei TV NOW.