Sa | 20:15

Das Supertalent 2018: "Heddemer Dreigestirn" performt Dieter Bohlens bekannteste Hits

Partyalarm mit dem "Heddemer Dreigestirn"
Partyalarm mit dem "Heddemer Dreigestirn" Das Supertalent 2018: Castingshow 1 06:00

Das Trio nimmt Dieter Bohlen auf die Schippe

Wer bei diesem Trio regungslos auf seinem Sofa sitzen bleibt, ist selber schuld! Das "Heddemer Dreigestirn" gibt auf sehr unterhaltsame Art und Weise einige Songs von Juror Dieter Bohlen zum Besten.

Potpourri aus "Dieters Musikrevue"

Rosario (42), Luciano (38) und Holger (37) treten seit 13 Jahren als "Heddemer Dreigestirn" auf. In ihrer Freizeit touren sie von einer Karnevalssitzung zur nächsten. Für "Das Supertalent" haben sie eine spezielle Show zusammengestellt: Unter dem Motto "Dieters Musikrevue" performen die Jungs die bekanntesten Hits von Bohlen. Von "Cherry Cherry Lady" über Pietro Lombardis erste Hit-Single "Call My Name" bis hin zu Andrea Bergs Ohrwurm "Du kannst noch nicht mal richtig lügen" – das Repertoire des Musikproduzenten wird komplett ausgeschöpft.

"Heddemer Dreigestirn" sorgte für gute Stimmung

Sowohl das Publikum als auch Dieters Mit-Juroren Sylvie Meis und Bruce Darnell sind begeistert von der Nummer und können sich nicht mehr auf den Stühlen halten. Mitgrölend und klatschend unterstützten sie die Frankfurter Handwerker und fordern am Ende sogar lautstark eine Zugabe. Dann der kritische Moment nach dem Auftritt.

Ob der Pop-Titan höchstpersönlich die Nummer auch lustig fand?

"Ihr habt ja völlig abgeräumt. Das war sehr gelungen", findet Dieter Bohlen. Puh! Da fällt den Frankfurter Jungs ein Stein vom Herzen. Und auch vom Rest der Jury gab es nur lobende Worte. "Ihr habt das ganze Theater hier auf die Stühle gekriegt", so Sylvie. Kein Wunder also, dass alle drei Juroren die Combo in die nächste Runde drückten.

Alles zu Das Supertalent