RTL News>Das Supertalent>

Das Supertalent 2018: Dieter Bohlen will bei Emiria Morihatas "Spezial-Massage" gar nicht hinsehen

Das Supertalent 2018: Dieter Bohlen will bei Emiria Morihatas "Spezial-Massage" gar nicht hinsehen

Emiria Morihatas Spezial-Massage überrascht alle Das Supertalent 2018: Castingshow 1

30 weitere Videos

Heiße Einlage in der ersten Show

Sie kommt, will massieren – und steht plötzlich halbnackt über Dieter Bohlen: Emiria Morihata überrascht in der ersten Show bei "Das Supertalent" 2018 nicht nur das Publikum, sondern vor allen Dingen den Pop-Titan mit ihrer sexy Einlage.

Emiria führt anfangs alle an der Nase rum

Backstage-Moderator Daniel Hartwich kann es kaum glauben: "Machst du Massage auf der Bühne? Ehrlich? Das ist dein Talent?", fragt er Emiria etwas skeptisch vor ihrem Auftritt. Und auch die Juroren Dieter Bohlen, Sylvie Meis und Bruce Darnell sind etwas verwirrt, als die Wahl-Berlinerin in ihrem weißen Kittel auf die Bühne tritt. Doch Emiria klärt auf: "Ich habe eine spezielle Massage-Technik."

Aus der Masseurin wird eine sexy Stripperin

Gesagt, getan! Zu Versuchszwecken muss Dieter Bohlen auf die Bühne und auf der Massage-Liege Platz nehmen. Als die Musik einsetzt, folgt die große Überraschung: Emiria reißt sich plötzlich den Kittel vom Leib und steht nur noch in Spitzen-Unterwäsche auf der Bühne. "Ach du scheiße", platzt es aus dem Pop-Titan raus. Es folgt eine heiße Strip-Einlage über Dieter Bohlen, der erstmals leicht eingeschüchtert wirkt – und sogar einen Kuss der gebürtigen Südafrikanerin bekommt.

Lese-Tipp: Nackenmassagegerät Test!

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

"Ich habe mich gar nicht getraut die Augen aufzumachen!"

Seine Mitjuroren haben während der Performance sichtlich Spaß und können ihre (Schaden-)freude kaum verbergen. "Das sah echt hammermäßig aus", urteilt Bruce hinterher. Und auch Sylvie findet: "Das hatten wir alle nicht erwartet. Mein Mund ist aufgefallen!" Nur Bohlen selbst kann kein richtiges Urteil abgeben, denn er muss gestehen: "Ich habe mich gar nicht getraut die Augen aufzumachen!" Trotzdem kommt Emiria einvernehmlich in die nächste Runde. Der volle Körper-Einsatz hat sich also gelohnt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.