Das Supertalent 2018: Dieter Bohlen meldet sich exklusiv von den Aufzeichnungen der neuen Staffel

17. August 2018 - 8:42 Uhr

Instagram-Stream vom Poptitan

Bühne frei für Chefjuror Dieter Bohlen: "Also, ihr seid mitten in der Supertalent-Aufzeichnung", erklärt er fröhlich während seines Instagram-Livestreams. In den sozialen Netzwerken gewährt der Poptitan seinen Fans neuerdings intime Einblicke in seinen Alltag, ob beim Pizzabacken oder beim ausgiebigen Entspannen mit seiner Liebsten Carina. Sein neuester Coup zeigt erste exklusive Einblicke in die 12. Staffel von "Das Supertalent", die am 15. September bei RTL startet.

Inmitten jubelnder "Das Supertalent"-Fans beantwortet der Poptitan Fragen seiner Follower. Welche Tipps er zum Beispiel für angehende Gitarrenspieler hat? Sich die Griffe mit Schaubildern einfach selbst beibringen! So sei es dem Poptitan damals auch gelungen, das Instrument zu erlernen. Ob wir das Können dieses Fans dann auch bald auf der "Supertalent"-Bühne sehen werden?

Die 12. Staffel von "Das Supertalent" birgt einige Überraschungen

Mitte September startet die neue Staffel

Bei der kommenden "Supertalent"-Staffel sind übrigens auch die beiden Jury-Mitglieder Bruce Darnell und Sylvie Meis wieder mit von der Partie: Nach sieben Jahren Pause feiert die Moderatorin in der 12. Staffel ihr "Das Supertalent"-Comeback. Darüber freut sich auch Chefjuror Dieter Bohlen. Voller Vorfreude habe er schon den ganzen Sommer auf die neue Staffel hingefiebert. "Ich war natürlich auch sehr gespannt, wie jetzt die neue Jury funktioniert", erinnert er sich im RTL-Interview. "Die ersten Tage sind super gelaufen."

"Wir haben jetzt schon Sachen gesehen, die wir noch nie gesehen haben", verrät Dieter Bohlen weiter. Authentizität, das sei beim "Supertalent" das Wichtigste. "Die Leute fühlen das, ob etwas echt ist oder nicht." Dabei sei es vollkommen egal, welches Talent die Kandidaten präsentieren. "Man weiß nie vorher", kann der Poptitan aus Erfahrung sagen. "Ich freue mich immer am meisten, wenn ich überrascht bin." 

Wer sich zum Warm-up "Das Supertalent 2017" nochmal ansehen möchtet, findet alle Folgen bei TV NOW hier.