Sa | 20:15

Das Supertalent 2014: Poptitan Dieter Bohlen verschlägt es die Sprache

So geht es am Samstag weiter
So geht es am Samstag weiter Das Supertalent 2014: Show 6 00:01:34
00:00 | 00:01:34

Dieter Bohlen fehlen in der siebten Show von "Das Supertalent" die Worte

In der siebten Show von "Das Supertalent" 2014 wird es ergreifend, emotional und herrlich skurril! Denn wieder einmal zeigen wunderbare Talente, was sie drauf haben. Und das haut die Jury am 08. November, 20.15 Uhr, so sehr um, dass etwas passiert, was es so selten gibt: Dieter Bohlen ist sprachlos! Der Supertalent-Juror ist so geplättet nach einem Auftritt, dass ihm glatt die Worte fehlen.

Und auch der Rest der Jury ist ganz in ihrem Element: "Ich liebe das alles so sehr mit dem Tanzen, das ist so schön", schwärmt Bruce Darnell nach einer Darbietung. Er ist so ergriffen, dass er tatsächlich mit den Tränen kämpft. Aber welches Talent hat ihn so umgehauen?

Zwei Turnerinnen hingegen lassen die Jury erschaudern. Denn ihr Act an einer Stange ist wahnsinnig gefährlich – und Lena Gercke und Guido Maria Kretschmer trauen ihren Augen nicht, was sie da zu sehen bekommen. Es ist waghalsig – und dann passiert etwas, womit keiner gerechnet hat!

Ein Act haut die Supertalent-Jury völlig um

Aber zurück zu Dieter Bohlen: Der Poptitan ist wieder voll dabei, als in der siebten Show von "Das Supertalent" 2014 mehrere Sänger ihr Können beweisen wollen. "Habt ihr nicht auch etwas einzeln vorbereitet?", fragt er die Kandidaten und hakt immer wieder nach: "Könnt ihr eine Nummer alleine singen oder nicht?" Ob er die Kandidaten damit aus dem Konzept bringt?

Dann aber ist der Juror selbst plötzlich ganz erstaunt: "So etwas habe ich noch nie gesehen. Das macht mich echt sprachlos!", gesteht Dieter Bohlen. Jury-Kollege Bruce Darnell hakt nach: "Meinst du, das ist etwas für das Finale?" Doch welcher Act haut die Jury so um?

Wer die Jury überzeugen kann, seht ihr am Samstag, den 08. November 2014, ab 20.15 Uhr bei RTL.

Alles zu Das Supertalent

Frust nach ihrem missglückten Auftritt

Millionärsgattin Irina Beller holt zum Rundumschlag aus

Das Supertalent 2017 bei RTL

Im Herbst 2017 geht die Erfolgsshow "Das Supertalent" bei RTL in die elfte Staffel. Nazan Eckes sitzt als neues Mitglied in der Jury und macht sich gemeinsam mit Poptitan Dieter Bohlen und Stil-Ikone Bruce Darnell auf die Suche nach dem "Supertalent 2017". Daniel Hartwich ist auch in der elften Supertalent-Staffel wieder als Moderator dabei und führt gewohnt witzig und charmant durch die Shows. Er begleitet die Supertalent-Kandidaten außerdem backstage.

Egal ob es sich um Gesangstalente, Akrobaten, Comedians oder lustige Tiertricks handelt - bei "Das Supertalent" kann jeder sein ganz persönliches Talent unter Beweis stellen. Dabei haben sowohl Einzeltalente als auch Gruppenperformances, junge oder ältere Kandidaten, Laien und alte Hasen im Showbusiness die Chance, die "Supertalent"-Jury von sich zu überzeugen. Im großen Live-Finale entscheiden dann alleine die Zuschauer durch Telefonanrufe, wer "Das Supertalent" 2017 wird.

Siegerin von "Das Supertalent" 2016 wurde Sängerin Angel Flukes, die mit ihrer Interpretation von Céline Dions Hit "Think Twice" auf ganzer Linie überzeugen konnte. Die 28-Jährige setzte sich im großen Finale mit 28,11 Prozent der Stimmen gegen elf Konkurrenten durch und gewann 100.000 Euro sowie einen Auftritt im Show-Mekka Las Vegas.

Unsere Supertalent-Videos zeigen dir noch einmal die schönsten, aufregendsten und skurrilsten Highlights aus den Castings und der Liveshow. Verpasste Folgen von "Das Supertalent 2017" findest du übrigens in voller Länge nachträglich bei TV NOW.