Das Supertalent 2014: Luciano Hiwat wird von der Jury für seinen Jackson-Tanz gelobt

14. Oktober 2014 - 10:36 Uhr

Lena Gercke: "Du bist ein Star!"

Der 13-jährige Luciano Hiwat möchte bei "Das Supertalent" 2014 mit Hip-Hop-Tanz punkten. Jury und Publikum sind nach seinem Auftritt total begeistert. Für Jurorin Lena Gercke ist der Kandidat schon jetzt der neue Michael Jackson: "Du bist ein Star!"

Luciano Hiwat ist 13 Jahre alt, kommt aus den Niederlanden und möchte bei "Das Supertalent" mit einem Hip-Hop-Tanz punkten. Um eines Tages so berühmt zu werden wie sein großes Vorbild Michael Jackson, gibt der Kandidat alles und zeigt sein ganzes Können auf der Show-Bühne. Wie ein Profi zeigt er außergewöhnliche Tanzschritte und spektakuläre Moves. Die Jury ist begeistert und das Publikum hält es bei dieser Performance nicht mehr auf den Stühlen. Es gibt Standing Ovations und tosenden Applaus für den Teenie.

Bruce Darnell lobt nach Lucianos Auftritt: "Jeder Move war direkt auf den Punkt." Die Style-Ikone in der "Supertalent"-Jury hat nichts zu kritisieren. "Besser kann es nicht gehen." Jury-Kollege Guido Maria Kretschmer kann sich dem nur anschließen. "Die Holländer können froh sein dich zu haben. Sie haben Maxima und dich und mehr geht nicht!"

Dieter Bohlen lobt "sau-starke Leitung" von Luciano bei "Das Supertalent"

Luciano Hiwat hat bei "Das Supertalent" einen fantastischen Auftritt hingelegt. Für Jurorin Lena Gercke hat sich der 13-Jährige kein zu hohes Ziel gesetzt, wenn er einmal so berühmt sein will wie sein Idol Michael Jackson. "Du bist ein Star, du hast es irgendwie im Blut. Du hast uns alle im Raum verzaubert." Auch den Poptitan Dieter Bohlen hat Luciano Hiwat in der dritten Show von "Das Supertalent" total überzeugt: "Das war eine sau-starke Leistung."

Der Kandidat bekommt vier "Ja"-Stimmen von der Jury und schafft es so in die nächste Runde von "Das Supertalent" 2014.