Sa | 20:15

Das Supertalent 2014: Bruce Darnell und Lena Gercke imitieren Tierstimmen

Bei "Das Supertalent" wird es tierisch komisch

In der achten Show von "Das Supertalent" 2014, am Samstag, den 15. November 2014, wird es tierisch komisch. Das liegt nicht allein an den beeindruckenden Talenten, auch die Jury bietet zeitweilen einen tierisch komischen Anblick. Lena Gercke und Bruce Darnell imitieren nämlich diverse Tierstimmen und dabei bleibt kein Auge trocken.

Die Supertalent-Jury beweist viel Humor und macht sprichwörtlich sich selbst zum Affen. In der achten Show von "Das Supertalent" zeigen nicht nur unglaublich talentierte Kandidaten ihr Können, manche sind aber auch einfach nur unfassbar niedlich.

Doch neben dem Niedlichkeitsfaktor der jüngsten Kandidatin der aktuellen Supertalent-Staffel warten auf Jury und Zuschauer in der achten Castingshow auch die ganz großen Gefühle und spektakuläre Akrobatik in luftigen Höhen.

Am Samstag, den 15. November 2014, ab 20.15 Uhr, wird es wieder atemberaubend bei "Das Supertalent". Nicht verpassen!

Alles zu Das Supertalent

Das Supertalent 2017: Castingshow 6

Max pfeift sich ins Aus

Das Supertalent 2017 bei RTL

Im Herbst 2017 geht die Erfolgsshow "Das Supertalent" bei RTL in die elfte Staffel. Nazan Eckes sitzt als neues Mitglied in der Jury und macht sich gemeinsam mit Poptitan Dieter Bohlen und Stil-Ikone Bruce Darnell auf die Suche nach dem "Supertalent 2017". Daniel Hartwich ist auch in der elften Supertalent-Staffel wieder als Moderator dabei und führt gewohnt witzig und charmant durch die Shows. Er begleitet die Supertalent-Kandidaten außerdem backstage.

Egal ob es sich um Gesangstalente, Akrobaten, Comedians oder lustige Tiertricks handelt - bei "Das Supertalent" kann jeder sein ganz persönliches Talent unter Beweis stellen. Dabei haben sowohl Einzeltalente als auch Gruppenperformances, junge oder ältere Kandidaten, Laien und alte Hasen im Showbusiness die Chance, die "Supertalent"-Jury von sich zu überzeugen. Im großen Live-Finale entscheiden dann alleine die Zuschauer durch Telefonanrufe, wer "Das Supertalent" 2017 wird.

Siegerin von "Das Supertalent" 2016 wurde Sängerin Angel Flukes, die mit ihrer Interpretation von Céline Dions Hit "Think Twice" auf ganzer Linie überzeugen konnte. Die 28-Jährige setzte sich im großen Finale mit 28,11 Prozent der Stimmen gegen elf Konkurrenten durch und gewann 100.000 Euro sowie einen Auftritt im Show-Mekka Las Vegas.

Unsere Supertalent-Videos zeigen dir noch einmal die schönsten, aufregendsten und skurrilsten Highlights aus den Castings und der Liveshow. Verpasste Folgen von "Das Supertalent 2017" findest du übrigens in voller Länge nachträglich bei TV NOW.