Sa | 20:15

Das Supertalent 2013: Jordi Bertran überzeugt mit Puppenspiel

Jordi Bertran verzaubern mit ihrem Puppenspiel
Jordi Bertran verzaubern mit ihrem Puppenspiel Das Supertalent 2013: Show 3 00:08:38
00:00 | 00:08:38

Bruce Darnell könnte sich das stundenlang ansehen

Die Gruppe "Jordi Betran" zeigt in der dritten "Das Supertalent"-Show ihr ganz eigenes Puppenspiel. Mit einem Gitarrenspieler, quietschenden Flöten und einer kleinen Soft-Puppe verzaubern sie die Jury.

Supertalent-Juror Bruce Darnell gesteht nach der Performance, dass er Puppenspieler normalerweise hasst. "Aber sie haben das auf eine ganz clevere Art auf die Bühne gebracht. Ich könnte mir das stundenlang ansehen und mir wird nie langweilig. Ganz toll", lobt der Juror und auch Guido Maria Kretschmer ist sehr angetan. Lena Gercke outet sich sogar als "Fan" und auch Dieter Bohlen lobt den gelungenen Auftritt. Mit vier Mal "Ja" geht es eine Runde weiter.

Alles zu Das Supertalent

Der 20er-Jahre-Showman

Reto Bugmann singt eine kleine Zugabe

Das Supertalent 2017 bei RTL

Im Herbst 2017 geht die Erfolgsshow "Das Supertalent" bei RTL in die elfte Staffel. Nazan Eckes sitzt als neues Mitglied in der Jury und macht sich gemeinsam mit Poptitan Dieter Bohlen und Stil-Ikone Bruce Darnell auf die Suche nach dem "Supertalent 2017". Daniel Hartwich ist auch in der elften Supertalent-Staffel wieder als Moderator dabei und führt gewohnt witzig und charmant durch die Shows. Er begleitet die Supertalent-Kandidaten außerdem backstage.

Egal ob es sich um Gesangstalente, Akrobaten, Comedians oder lustige Tiertricks handelt - bei "Das Supertalent" kann jeder sein ganz persönliches Talent unter Beweis stellen. Dabei haben sowohl Einzeltalente als auch Gruppenperformances, junge oder ältere Kandidaten, Laien und alte Hasen im Showbusiness die Chance, die "Supertalent"-Jury von sich zu überzeugen. Im großen Live-Finale entscheiden dann alleine die Zuschauer durch Telefonanrufe, wer "Das Supertalent" 2017 wird.

Siegerin von "Das Supertalent" 2016 wurde Sängerin Angel Flukes, die mit ihrer Interpretation von Céline Dions Hit "Think Twice" auf ganzer Linie überzeugen konnte. Die 28-Jährige setzte sich im großen Finale mit 28,11 Prozent der Stimmen gegen elf Konkurrenten durch und gewann 100.000 Euro sowie einen Auftritt im Show-Mekka Las Vegas.

Unsere Supertalent-Videos zeigen dir noch einmal die schönsten, aufregendsten und skurrilsten Highlights aus den Castings und der Liveshow. Verpasste Folgen von "Das Supertalent 2017" findest du übrigens in voller Länge nachträglich bei TV NOW.