Das Supertalent 2013: Christian Jährig ist im Halbfinale

10. Dezember 2013 - 16:08 Uhr

Viel Lob für Christian Jährig

Christian Jährig musste um den Einzug ins Halbfinale zittern. Doch nun hat er es geschafft und singt für Jury und Publikum "Das Gefühl" von Andrea Berg.

Bruce Darnell lobt die "außergewöhnliche und wahnsinnig tolle Stimme" und lässt es sich nicht nehmen den Kandidaten in den Arm zu nehmen. Auch Supertalent-Juror Guido Maria Kretschmer findet nur positive Worte für Christian Jährig: "Ich bin so froh, dass du hier bist. Ich hoffe, du wirst eine große Karriere machen." Lena Gerckes Musikgeschmack trifft er zwar nicht, dennoch lobt auch sie den Kandidaten: "Wenn man die Augen zumacht, könnte man wirklich denken, da singt eine Frau. Du verkaufst es gut, es ist dein Ding." Dieter Bohlen glaubt fest an eine Karriere im Schlagerbusiness und lobt: "Ich fand es absolut Hammer. Du gehörst ins Finale mit einer solch außergewöhnlichen, gefühlvollen, tollen Stimme."