Sa | 20:15

Das Supertalent 2012: Wer tritt im ersten Halbfinale an?

Wer tritt im ersten Halbfinale an?
Wer tritt im ersten Halbfinale an? Samstag geht's rund 00:00:30
00:00 | 00:00:30

Wer schafft es ins große Supertalent-Finale?

Die besten 24 Supertalent-Kandidaten aus 44.000 Bewerbern kämpfen in zwei Halbfinalshows um den Einzug ins Finale von "Das Supertalent" 2012. Jeweils Zwölf Acts treten am Samstag, dem 1. Dezember, und dem 8. Dezember, um 20.15 Uhr, live in den Halbfinalshows an. Die Zuschauer stimmen per Telefonvoting ab, welcher Kandidat es mit seiner Performance verdient hat, ins Finale einzuziehen, das RTL live am 15. Dezember zeigt.

Die 24 besten Supertalente der sechsten Supertalent-Staffel stehen fest. In zwei Live-Halbfinalsendungen kämpfen sie um den Einzug ins große Finale von "Das Supertalent" 2012.

Nachdem die Jury in elf Castingsendungen die besten Talente ausgesucht hat, sind nun die Zuschauer gefragt. Sie stimmen per Telefonvoting ab, wer von den Kandidaten es ins große Finale von "Das Supertalent" schafft und somit die Chance auf den Titel und 100.000 Euro Gewinnsumme bekommt.

In der Resultshow "Das Supertalent - Die Entscheidung" ab 23.45 Uhr wird das Ergebnis der Zuschauer bekannt gegeben. Die vier Kandidaten mit den meisten Anrufen pro Show schaffen es jeweils in das große Finale. Nachdem die Zuschauer abgestimmt haben, bestimmen die Juroren Thomas Gottschalk, Michelle Hunziker und Dieter Bohlen am Ende jeder Show noch einen Act, der ins Finale einzieht, in dem zehn Kandidaten antreten.

In der Resultshow wird auch das Supertalent 2011 auftreten: Der charmante Panflötenspieler Leo Rojas kam damals als Straßenmusiker zu "Das Supertalent“ und gewann mit seinem ergreifenden Auftritt die Herzen des Publikums. Sein Album "Spirit Of The Hawk" wurde mit Gold ausgezeichnet und war 17 Wochen in den Charts, wo er es bis auf Platz 2 schaffte.

Diese Kandidaten treten im ersten Halbfinale an

Und hier die Halbfinalisten, die am Samstag, den 1. Dezember im ersten großen Halbfinale von "Das Supertalent" 2012 antreten:

- Attraction Black Light, Tänzer aus Ungarn

- Jean-Michel Aweh, (20) Musiker aus Kassel

- Christian Bakotessa, (32) Sänger aus Bremen

- Simone Ciccarese, (20) Sänger aus Brindisi (Italien)

- Christian & Leo (Christian Freiherr von Richthofen, 56, Leonard Valentin Lazard, 27) Musiker aus Hamburg

- Leilana Franco, (26) Kontorsionistin aus London

- Juliette Schoppmann, (32) Sängerin aus Berlin

- Dan Sperry, (26) Illusionist, Zauberer aus New York (USA)

- Philip Golle (21), Artist aus Berlin

- Rita van Nek, (63) Sängerin aus Rheine

- Vinzenz Wagner, (22) Tänzer aus Salzburg (Österreich)

- Laura Pinski, (16) Schülerin aus Düsseldorf

Fünf dieser Kandidaten ziehen ins große Finale am 15. Dezember ein. Das erste Halbfinale seht ihr am Samstag, den 01. Dezember, ab 20.15 Uhr bei RTL oder online im Livestream im Supertalent-INSIDE-Bereich bei RTL.de.

Tipp: Wer wissen möchte, was zwischen Haupt- und Resultshow im Studio passiert, hat bei RTL.de die Möglichkeit dazu! Im Livestream bei RTL.de könnt ihr auch zu Hause live erleben, was in der Pause auf der Supertalent-Bühne passiert. Wer will, kann im Supertalent-INSIDE-Bereich exklusiv "durchs Schlüsselloch" gucken, denn der Livestream wird nicht unterbrochen!

Alles zu Das Supertalent

Das Supertalent 2017: Castingshow 6

Max pfeift sich ins Aus

Das Supertalent 2017 bei RTL

Im Herbst 2017 geht die Erfolgsshow "Das Supertalent" bei RTL in die elfte Staffel. Nazan Eckes sitzt als neues Mitglied in der Jury und macht sich gemeinsam mit Poptitan Dieter Bohlen und Stil-Ikone Bruce Darnell auf die Suche nach dem "Supertalent 2017". Daniel Hartwich ist auch in der elften Supertalent-Staffel wieder als Moderator dabei und führt gewohnt witzig und charmant durch die Shows. Er begleitet die Supertalent-Kandidaten außerdem backstage.

Egal ob es sich um Gesangstalente, Akrobaten, Comedians oder lustige Tiertricks handelt - bei "Das Supertalent" kann jeder sein ganz persönliches Talent unter Beweis stellen. Dabei haben sowohl Einzeltalente als auch Gruppenperformances, junge oder ältere Kandidaten, Laien und alte Hasen im Showbusiness die Chance, die "Supertalent"-Jury von sich zu überzeugen. Im großen Live-Finale entscheiden dann alleine die Zuschauer durch Telefonanrufe, wer "Das Supertalent" 2017 wird.

Siegerin von "Das Supertalent" 2016 wurde Sängerin Angel Flukes, die mit ihrer Interpretation von Céline Dions Hit "Think Twice" auf ganzer Linie überzeugen konnte. Die 28-Jährige setzte sich im großen Finale mit 28,11 Prozent der Stimmen gegen elf Konkurrenten durch und gewann 100.000 Euro sowie einen Auftritt im Show-Mekka Las Vegas.

Unsere Supertalent-Videos zeigen dir noch einmal die schönsten, aufregendsten und skurrilsten Highlights aus den Castings und der Liveshow. Verpasste Folgen von "Das Supertalent 2017" findest du übrigens in voller Länge nachträglich bei TV NOW.