Sa | 20:15

Das Supertalent 2012: Prügel für Dieter Bohlen

Michelle beweist Schlagfertigkeit
Michelle beweist Schlagfertigkeit Das Supertalent 2012: Halbfinale 1 00:01:27
00:00 | 00:01:27

Michelle Hunziker ist ganz schön "schlagfertig"

Daniel Hartwich hat in der ersten Liveshow von "Das Supertalent" 2012 eine besondere Überraschung für Michelle Hunziker. Er zeigt der verdutzten Michelle und allen anderen ein Video. Dieses Video beinhaltet alle Szenen aus den ersten elf Shows von "Das Supertalent" 2012, in denen Dieter Bohlen einen Seitenhieb von Michelle Hunziker einstecken musste - im wahrsten Sinne des Worte, denn die Supertalent-Jurorin ist ganz schön "schlagfertig". Das beweist sie nicht nur, als sie in der ersten Liveshow mit dem Vorschlaghammer gegen ein Auto hämmert, sondern auch, weil sie Dieter Bohlen oft auf den Oberarm boxt.

Nachdem das Video vorbei ist, kommt sofort ein Einwand von Thomas Gottschalk: "Dazu muss ich etwas sagen, weil ich nämlich beschimpft wurde, dass ich den Dieter nicht verkloppt habe." Viele Menschen seien auf ihn zugekommen und hätten sich beschwert, dass die Supertalent-Jury viel zu nett miteinander umgehe. "Der kann ein netter Kerl sein. Ich habe gar keine Möglichkeit gehabt, den zu kloppen", beschreibt der Show-Gigant den Grund für sein Verhalten. "Aber ich musste mich die ganze Zeit wehren", wirft Michelle Hunziker ein. "Du gibst mir immer einen auf den Deckel. Ich habe doch Probleme mit der deutschen Sprache und kann mich nicht wehren und deswegen muss ich dich die ganze Zeit schlagen", rechtfertigt sie sich in Richtung Dieter Bohlen. Der Pop-Titan bekommt zum Trost ein "Mitleids-Oh" aus dem Publikum - und Michelle Hunziker entschuldigt sich bei ihm: "Das tut mir echt leid! Ich wusste gar nicht, dass ich dich so oft geschlagen habe." Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung - denn wie wir alle wissen: Gewalt ist keine Lösung.

Alles zu Das Supertalent

Welcher Kandidat darf sich hier freuen?

Riesiges Kompliment von Dieter Bohlen

Das Supertalent 2017 bei RTL

Im Herbst 2017 geht die Erfolgsshow "Das Supertalent" bei RTL in die elfte Staffel. Nazan Eckes sitzt als neues Mitglied in der Jury und macht sich gemeinsam mit Poptitan Dieter Bohlen und Stil-Ikone Bruce Darnell auf die Suche nach dem "Supertalent 2017". Daniel Hartwich ist auch in der elften Supertalent-Staffel wieder als Moderator dabei und führt gewohnt witzig und charmant durch die Shows. Er begleitet die Supertalent-Kandidaten außerdem backstage.

Egal ob es sich um Gesangstalente, Akrobaten, Comedians oder lustige Tiertricks handelt - bei "Das Supertalent" kann jeder sein ganz persönliches Talent unter Beweis stellen. Dabei haben sowohl Einzeltalente als auch Gruppenperformances, junge oder ältere Kandidaten, Laien und alte Hasen im Showbusiness die Chance, die "Supertalent"-Jury von sich zu überzeugen. Im großen Live-Finale entscheiden dann alleine die Zuschauer durch Telefonanrufe, wer "Das Supertalent" 2017 wird.

Siegerin von "Das Supertalent" 2016 wurde Sängerin Angel Flukes, die mit ihrer Interpretation von Céline Dions Hit "Think Twice" auf ganzer Linie überzeugen konnte. Die 28-Jährige setzte sich im großen Finale mit 28,11 Prozent der Stimmen gegen elf Konkurrenten durch und gewann 100.000 Euro sowie einen Auftritt im Show-Mekka Las Vegas.

Unsere Supertalent-Videos zeigen dir noch einmal die schönsten, aufregendsten und skurrilsten Highlights aus den Castings und der Liveshow. Verpasste Folgen von "Das Supertalent 2017" findest du übrigens in voller Länge nachträglich bei TV NOW.