Grusel-Magier Dan Sperry zeigt im ersten Teil seines Auftrittes im ersten Halbfinale von "Das Supertalent" 2012 einen tierischen Zaubertrick. Dabei zaubert er Tauben aus seinem Ärmel und verblüfft die Jury als Zugabe mit einem Zahnseiden-Trick.