Sa | 15.09. | 20:15

Das Supertalent 2012: Aldo Nicolini verzaubert als kopfloser Onkel Potter

Aldo Nicolini verliert buchstäblich den Kopf
Aldo Nicolini verliert buchstäblich den Kopf Das Supertalent 2012: Show 2 06:39

Aldo verliert seinen Kopf auf der "Das Supertalent"-Bühne

Bei "Das Supertalent" 2012 möchte Aldo Nicolini alias Onkel Potter die Jury und das Publikum verzaubern. Dabei verliert der Zauberer buchstäblich seinen Kopf auf der Bühne - ein Zaubertrick, der die Jury staunen lässt.

"Den Verstand haben hier schon einige verloren, aber den Kopf noch keiner", scherzt Thomas Gottschalk nach dem Auftritt von Aldo Nicolini. "Normalerwiese finden wir Zauberei nicht so cool, aber das war etwas total Neues. Vielen Dank, Onkel Potter", bedankt sich „Das Supertalent“-Jurorin Michelle Hunziker. "Das habe ich noch nie gesehen", gesteht Dieter Bohlen. "Es war absolut faszinierend und hat mir ganz ganz toll gefallen." Der ‘kopflose‘ Zauberer bekommt drei Mal ein „Ja“.

Alles zu Das Supertalent

Dieter Bohlen: "Das wird in die Analen eingehen!"

Das Supertalent 2018 geht endlich wieder los

Dieter Bohlen: "Das wird in die Analen eingehen!"