Das Supertalent 2011: Augen auf bei Antonio "Popeye"

15. November 2011 - 12:40 Uhr

DAS können nur 14 Menschen weltweit!

Antonio Francis hat ein ungewöhnliches Talent, das nur 14 Menschen auf der Welt teilen: Der Kandidat kann seine Augäpfel "herauspoppen" lassen. In eine witzige Comedy-Show verpackt möchte "Popeye" sein Können vor der Jury bei "Das Supertalent 2011" unter Beweis stellen.

Die Jury hat bei der Vorstellung zwar Spaß, für mehr reicht es jedoch nicht. "Ich finde das lustig, aber jetzt habe ich das eine Minute gesehen und das reicht dann auch", urteilt Sylvie van der Vaart. Dieter Bohlen hätte sich mehr Abwechslung gewünscht: "Wenn er andere Organe groß machen und nach außen herausdrücken könnte, wäre das mehr Abwechslung gewesen. Wenn ich zehn Tafeln Schokolade verdrückt hätte, würde ich am nächsten Tag auf der Toilette genauso aussehen!" Mit drei "Nein"-Stimmen geht es für Antonio "Popeye" Francis wieder nach Hause.