Das Sommerhaus der Stars 2016: Exklusive Preview zum ersten Aufeinandertreffen der Promis

13. Juli 2016 - 14:46 Uhr

"Das Sommerhaus der Stars"-Bewohner Alexander Posth: "Lasset die Spiele beginnen"

Der "Kampf der Promipaare" geht in die erste Runde. In "Das Sommerhaus der Stars" bei RTL kämpfen sieben Promipaare nicht nur um 100.000 Euro Preisgeld, sondern auch um den Titel "DAS Promipaar 2016". Dass sie vor ihrer Ankunft allesamt keine Ahnung haben, wie und mit wem sie untergebracht sind, lässt die zunächst euphorische Stimmung der Stars schnell auf den Boden der Tatsachen zurückkehren – wie eine erste, exklusive Preview ins Sommerhaus zeigt.

Die "Das Sommerhaus der Stars"-Bewohner Christian Töpperwie und seine Frau Magey
Das Sommerhaus der Stars: Die Bewohner ahnen, dass es Stress gibt.

Mehr oder minder euphorisch macht sich die Promi-WG erstmal daran, das leibliche Wohl zu versorgen. Nachdem sich die Stars schon mal die "besten Zimmer" des Hauses herausgesucht haben, knurren natürlich die Mägen. Mitten ins Koch-Geschehen platzt ein Pärchen, das sofort für Gesprächsstoff sorgt: Rocco Stark und seine Freundin Angelina Heger. Auch wenn die Begrüßung auf den ersten Blick ganz harmonisch ausfällt, zeigen Angelina und Rocco schnell, dass es mit ihnen schwierig werden könnte: "Cool, die kochen schon. Ich glaube, wir mischen uns da am besten erstmal gar nicht ein", so Rocco Stark. Später meint er noch zu seiner Freundin Angelina Heger: "Ich überlege gerade. Wenn wir jetzt immer lang genug schlafen, dann müssen wir nie was machen."

Das sehen Alexandra und Thorsten Legat ganz anders, die sich sofort mit den anderen Kandidaten von "Das Sommerhaus der Stars" an die Arbeit machen: "Jeder, der hier hin kommt und nur Eier schaukeln will, ist hier fehl am Platze."

Die Zeichen stehen also nicht gerade auf 'Friede, Freude, Eierkuchen' im "Sommerhaus der Stars". Die meisten Promis wissen eben, dass nicht alles Gold ist, was glänzt. Thorsten Legats Frau Alexandra ist aber vorsichtig: "Es sind alle umgänglich … bis jetzt." Ex-Profi-Boxer René Weller nimmt da kein Blatt vor den Mund: "Es gibt überall Arschlöcher." Und auch seine Frau Rosemarie "Maria" Weller ahnt, was auf sie zukommt: "Es heißt ja 'Kampf der Promipaare' und es wird einen Kampf geben. Da wird sich so einiges ändern hier im Haus."

Ob der Kampf in die erste Runde gehen wird und wer sich den Titel "DAS Promipaar 2016" schon abschminken muss, zeigt die erste Folge von "Das Sommerhaus der Stars – Der Kampf der Promipaare" am Mittwoch, den 13. Juli 2016, um 20.15 Uhr bei RTL.