Das ist echt verantwortungslos: Vater wirft Kind an die Decke, um Ballon zu fangen

28. Mai 2017 - 16:25 Uhr

Dieses Verhalten geht zu weit!

Bei diesen Bildern schreckt wirklich jede Mutter und jeder Vater zusammen. In einem Video spielt ein Vater gerade mit seinen Kindern. Ein orangener Luftballon klebt an der Decke fest. Die Kids möchten ihr Spielzeug natürlich wieder haben. Doch anstatt sich einfach eine Leiter zu holen, nimmt er sein kleines Kind zur Hilfe. Was er dann macht, ist ein Skandal.

Er fragt es kurz, ob es bereit sei und wirft es schwungvoll gegen die Decke. Das Kleinkind krallt sich den Ballon und fällt wieder in Papas Arme. Die gefährliche Aktion ist zwar nochmal gut gegangen, und das Kind hat sich glücklicherweise nicht verletzt - doch das hätte auch ganz anders ausgehen können. Nachmachen sollte man dieses Verhalten definitiv nicht. Denn was für diesen Vater Spaß war, ist einfach nur rücksichtlos.