Sa | 20:15

Das Abstimmungsergebnis von "Das Supertalent 2011"

Die Abtimmungs-Ergebnisse der Finalisten bei "Das Supertalent 2011"
Das Supertalent 2011: Die Voting-Ergebnisse der Zuschauer im Finale

So klar lag Leo Rojas im Finale von "Das Supertalent 2011" vorne

Aus den 42.000 Bewerbern, die sich diese Staffel beworben haben, traten am im großen Fnale von "Das Supertalent 2011" noch einmal die zehn besten und beeindruckendsten Acts gegeneinander an und stellten sich der Wahl der Zuschauer, die per Telefon oder per SMS abstimmen konnten, wer "Das Supertalent 2011" wird.

Wie deutlich dabei letztlich der Vorsprung von Panflötenspieler Leo Rojas auf die Konkurrenz war, zeigt ein Blick auf das Abstimmungsergebnis: Mit 31,93 Prozent konnte er mehr als doppelt so viele Stimmen einheimsen wie seine beiden stärksten Gegner, der Sänger Sven Müller mit 13,68 Prozent und der sechsjährige Klavierspieler Ricky Kam mit 13,23 Prozent der Stimmen.

Alle Abstimmungsergebnisse der Zuschauer in Prozent

1. mit 31,93 % - Leo Rojas

2. mit 13,68 % - Sven Müller

3. mit 13,23 % - Ricky Kam

4. mit 10,68 % - Jörg Perreten

5. mit 7,17 % - Julian Pecher

6. mit 6,60 % - Mark Ashley

7. mit 6,24 % - Miroslav Zilka

8. mit 5,92 % - Desire Capaldo

9. mit 2,85 % - Dergin Tokmak

10. mit 1,70 % - Oleksandr Yenivatov

Alles zu Das Supertalent

Frust nach ihrem missglückten Auftritt

Millionärsgattin Irina Beller holt zum Rundumschlag aus

Das Supertalent 2017 bei RTL

Im Herbst 2017 geht die Erfolgsshow "Das Supertalent" bei RTL in die elfte Staffel. Nazan Eckes sitzt als neues Mitglied in der Jury und macht sich gemeinsam mit Poptitan Dieter Bohlen und Stil-Ikone Bruce Darnell auf die Suche nach dem "Supertalent 2017". Daniel Hartwich ist auch in der elften Supertalent-Staffel wieder als Moderator dabei und führt gewohnt witzig und charmant durch die Shows. Er begleitet die Supertalent-Kandidaten außerdem backstage.

Egal ob es sich um Gesangstalente, Akrobaten, Comedians oder lustige Tiertricks handelt - bei "Das Supertalent" kann jeder sein ganz persönliches Talent unter Beweis stellen. Dabei haben sowohl Einzeltalente als auch Gruppenperformances, junge oder ältere Kandidaten, Laien und alte Hasen im Showbusiness die Chance, die "Supertalent"-Jury von sich zu überzeugen. Im großen Live-Finale entscheiden dann alleine die Zuschauer durch Telefonanrufe, wer "Das Supertalent" 2017 wird.

Siegerin von "Das Supertalent" 2016 wurde Sängerin Angel Flukes, die mit ihrer Interpretation von Céline Dions Hit "Think Twice" auf ganzer Linie überzeugen konnte. Die 28-Jährige setzte sich im großen Finale mit 28,11 Prozent der Stimmen gegen elf Konkurrenten durch und gewann 100.000 Euro sowie einen Auftritt im Show-Mekka Las Vegas.

Unsere Supertalent-Videos zeigen dir noch einmal die schönsten, aufregendsten und skurrilsten Highlights aus den Castings und der Liveshow. Verpasste Folgen von "Das Supertalent 2017" findest du übrigens in voller Länge nachträglich bei TV NOW.