Ausgeplaudert im Podcast, aufgeklärt bei Instagram

Daniela Katzenberger mit Fan im Bett: Jetzt nimmt sie Stellung

13.07.2020, Nordrhein-Westfalen, Köln: Reality-Show-Darstellerin Daniela Katzenberger steht bei einem Fototermin auf einem Spielplatz. Katzenberger stellte bei dem Termin ihr neues Buch "Die Mutti-Mafia kann mich mal ... gernhaben" vor. (zu dpa: «Dan
Daniela Katzenberger stellt ihre Fan-Liaison klar.
mb kde, dpa, Marius Becker

Ob Daniela Katzenberger (35) bereut, was sie im schlüpfrigen „Podcast-Verhör“gestanden hat? Die Katze und ihr Ehemann, Sänger Lucas Cordalis (54), plauderten zuletzt sehr offen über vergangene Beziehungen. Die Kult-Blondine verriet im gemeinsamen Podcast „Katze & Cordalis“ unter anderem, dass sie mit einem Fan zusammen war. Dieses Geständnis, das hohe Wellen schlug, ordnet die Katzenberger jetzt allerdings bei Instagram nochmal genauer ein.

Daniela Katzenberger: „Ja, ich weiß natürlich, dass sich SO eine Schlagzeile super verkaufen lässt"

„Das größte Problem an meinen Ex-Beziehungen war, dass sie mit der Katzenberger ins Bett sind und mit Daniela aufgewacht sind. Das war für viele bestimmt eine Enttäuschung. Ungeschminkt, hässlich, Mundpups“, plauderte Daniela aus dem Nähkästchen. Sie sei besonders an Männer geraten, die „keine Schönheit“ waren.

Und dabei enthüllt sie auch nebenbei, dass sie mal eine Beziehung zu einem Fan hatte. „ Ich war auch mal mit einem Fan zusammen, den habe ich bei einer Autogrammstunde kennengelernt. Ich hatte rückblickend das Gefühl, dass der total enttäuscht war. Weil ich auch kacken gehe und normal bin, Mundgeruch habe, wenn ich morgens aufwache“, so die Katze.

Diese Info hat zahlreiche Schlagzeilen nach sich gezogen. Es hat so hohe Wellen geschlagen, dass die 35-Jährige sich nun offenbar gezwungen sah, das Ganze nochmal einzuordnen: „Ja, ich weiß natürlich, dass sich SO eine Schlagzeile super verkaufen lässt... Aber: Ich war mit diesem Mann in einer festen Beziehung, bedeutet: Das war damals (vor zehn Jahren!) mein fester Freund und zwar schon VOR diversen Autogrammstunden“, stellt sie bei Instagram klar. „Das klingt, als hätte ich wild durch die Gegend genudelt. Trotzdem immer wieder amüsant.“

Im Video: Lucas Cordalis muss für Ehefrau Daniela schuften

Lucas Cordalis muss für Daniela Katzenberger schuften Alles für Instagram
03:36 min
Alles für Instagram
Lucas Cordalis muss für Daniela Katzenberger schuften

5 weitere Videos

Wie gut, dass eine Rubrik im Podcast mit Ehemann Lucas vorsieht, die Schlagzeilen der Woche belustigt zu kommentieren. Da dürfte für die nächste Folge ja wieder genug Stoff dabei sein… (rla)