Daniela Katzenberger hat sich über die Jahre optisch krass verwandelt

Die Katze im Vorher/Nachher-Check

Sie war bekannt für ihre tätowierten Augenbrauen, die wasserstoffblonden Haare und ihren extravaganten Look. Daniela Katzenberger - kurz: die Katze - wurde 2009 durch die VOX-Sendung "Auf und davon - mein Auslandstagebuch" schlagartig bekannt. Wie drastisch sich die 31-Jährige in den vergangenen neun Jahren verändert hat, das sehen Sie im Video.

Von Ludwigshafen nach Mallorca

Daniela Katzenberger ungeschminkt
Daniela Katzenberger ungeschminkt

Vor ihrem Durchbruch hatte Daniela Katzenberger einen ganz normalen Beruf: Sie war Kosmetikerin, arbeitete nebenbei noch im Bistro ihrer Mutter als Kellnerin. Dass sie ein Faible für Make-up und Beauty hat, wurde auch in ihren Looks deutlich. Starke Schminke, dünne, antätowierte Augenbrauchen und knalliger Lippenstift wurden Danielas Markenzeichen. Modisch tobte sich die Kultblondine auch aus. Grell, greller, Katze. Aber, diese Phase hielt nur einige Jahre an. Die Katze wurde classy und sogar ihre Augenbrauen wachsen nach!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Das Comeback der Augenbrauen

Dass sich Daniela mal ganz ungeschminkt zeigt, hätte wohl vor einigen Jahren niemand gedacht. Übrigens: zwei ganz klare Markenzeichen sind geblieben. Die blonde Mähne der Katze und ihre Vorliebe für die Farbe Pink!