RTL News>Stars>

Daniel Küblböck überraschend von Millionärin adoptiert

Daniel Küblböck überraschend von Millionärin adoptiert

Daniel Kueblboeck zu Besuch bei Oldie 95 in der Sendung von Marzel Becker & Stephan Heller, Hamburg, 17.03.2011
Daniel Kueblboeck zu Besuch bei Oldie 95 in der Sendung von Marzel Becker &...
picture-alliance / eventpress/mp, eventpress/mp

Seine Eltern erfreuen sich bester Gesundheit

Manche Stars schaffen es doch immer wieder zu überraschen: Einer davon ist mit Sicherheit Daniel Küblböck. Nach seiner zweifelhaften DSDS-Karriere mit schrillen Outfits, schrägen Tönen und einem Kino-Flop, überraschte der schrille Bayer mit sanften aber erfolgreichen Jazz-Tönen und anschließend als Geschäftsmann für Solar-Energie. Jetzt ist es dem 27-Jährigen erneut gelungen sein Umfeld zum Staunen zu bringen: Er wurde von einer 70-jährigen Millionärin adoptiert. Und das, obwohl sich seine leiblichen Eltern bester Gesundheit erfreuen.

Daniels leiblicher Vater Günther sagt der ‚Bild‘ zur überraschenden Adoption: „Er ist alt genug und muss selbst wissen, was er tut.“ Worte, die leicht nach Verbitterung klingen. Gab es womöglich Streit bei den Küblböcks? „Nein. Es hat auf alle Fälle keine familiären Gründe“ betont er. Für Günther Küblböck ist die Lage klar: „Er wohnt in Spanien und hat da eine alleinstehende Frau kennengelernt. Da kann so was passieren.“

Wer hätte gedacht, dass es ausgerechnet Daniel Küblböck aus der DSDS-Staffel 1 neun Jahre später geschafft hat, ein erfolgreicher Geschäftsmann zu sein? (Bild: 2003)
100092782.jpg

Wie ‚Bild‘ berichtet lebt die demnach kinderlose Dame die meiste Zeit des Jahres auf Mallorca und besitzt dort rund 50 Ferienwohnungen und eine Finca. Offenbar hat Daniel Küblböck auch schon den Namen seiner Adoptivmutter angenommen. Im Impressum seiner eigenen Website ist er als Geschäftsführer mit dem Namen ‚Daniel Kaiser-Küblböck‘ geführt.

Bleibt abzuwarten, wann das neue Mutter-Sohn-Gespann das erste Mal öffentlich auftritt.

Bildquelle: dpa, RTL